Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Freiberufliche Existenzgründung

Um sich erfolgreich eine freiberufliche Existenz aufzubauen, müssen Sie in einem ersten Schritt planen, wie Sie Ihr Vorhaben am besten verwirklichen können (zum Beispiel hinsichtlich Standort, Preisgestaltung). Dabei spielen die Bedürfnisse der potenziellen Klientinnen und Klienten sowie die vorhandene Konkurrenz eine entscheidende Rolle. Wenn Sie eine Existenzgründung planen, sollten Sie sich so früh wie möglich beraten lassen und vor allem die finanzielle Seite der Unternehmung klären.


ACHTUNG! Beachten Sie bei der Planung Ihrer Marketingmaßnahmen, dass für freie Berufe bestimmte Werbebeschränkungen gelten.


Existenzgründungen in einem freien Beruf sind in verschiedenen Rechtsformen oder Kooperationsarten möglich. Freiberuflich tätige Gesellschaften und Organisationen müssen bestimmte Vorschriften einhalten, um bestimmte Berufsbezeichnungen in ihrem Namen verwenden zu können.


MEHR ZU DEN THEMEN:


TIPP: Wenn Sie künstlerisch oder publizistisch tätig sind, können Sie über die allgemeinen Gründungsförderungen hinaus auch von Kunst- und Kulturförderungen profitieren. Spezielle Informationen zur freiberuflichen Existenzgründung in Kunst und Publizistik erhalten Sie hier:


BERUFSSPEZIFISCHE INFORMATIONEN:


VERWANDTES THEMA:

Verfahren & Dienstleistungen

Seitenfunktionen

Metanavigation