Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Bauaufsicht, Ordnungswidrigkeit, Rechtsschutz

Informationen Amt24-Sachsen Redaktion

Wenn Sie ohne Baugenehmigung bauen oder von einer Ihnen erteilten Baugenehmigung ohne Erlaubnis abweichen, haben die Bauaufsichtsbehörden verschiedene Möglichkeiten, dagegen vorzugehen. Das Gleiche gilt, wenn Sie Bauarten und Bauprodukte verwenden, die nicht zugelassen sind oder sich auf andere Art während Ihres Bauvorhabens rechtswidrig verhalten.

Die Bauaufsichtsbehörden dürfen die Verwendung bestimmter Bauprodukte verbieten und auch beschlagnahmen, die Arbeiten einstellen lassen, bis hin zum Abriss eines rechtswidrig errichteten und auch nicht im Nachhinein genehmigungsfähigen Gebäudes.

Sie haben die Möglichkeit, alle behördlichen Entscheidungen gerichtlich überprüfen zu lassen, wenn Sie sich dadurch in Ihren Rechten verletzt sehen. Einer Klage vorgeschaltet ist das Widerspruchsverfahren. Zum Rechtsschutz zählt auch, dass Sie Bebauungspläne anfechten können.

Mit rechtswidrigem Verhalten sind in der Regel auch Ordnungswidrigkeiten verbunden, die ein Bußgeldverfahren nach sich ziehen.

Weitere Informationen

Verfahren & Dienstleistungen

Seitenfunktionen

Ulrich Giering

Bauordnung

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 16 40
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 16 40
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 324 bis 328 und 347a, 347b, 348b
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Unterer Graben 1
08523 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation