Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Neues Flair auf der Bahnhofstraße

"schräg ist spitze" lautet das Motto, unter dem die Bahnhofstraße in den nächsten beiden Jahren umgestaltet wird. Als Einkaufsstraße mit starkem Gefälle stellt sie für Händler und Kunden eine Herausforderung dar. Insgesamt 300.000 Euro werden investiert, um sie attraktiv und erlebnisreich zu machen. Die ersten 30.000 Euro dafür hat Plauen 2016 beim Wettbewerb "Ab in die Mitte" gewonnen - die Idee zur Aufwertung war so gut, dass Plauen gleich den ersten Preis abgeräumt hat.

Projektskizze zum

Projektskizze zum "Ab in die Mitte"-Projekt 2016

Was passiert auf der Straße?

  • Das Projekt wird 2017/2018 realisiert.
  • Die 500 Meter Bahnhofstraße vom Tunnel bis zum Albertplatz werden in drei Etappen eingeteilt und mit viel Grün und Farbe umgestaltet.
  • Motto der Etappen ist "Aktiv wohnen", "Aktiv gestalten" und
    "Aktiv einkaufen".
  • Festes Gestaltungselement sind die Figuren Vater und Sohn von e.o.plauen, Plauens Alleinstellungsmerkmale.
  • Etappe "aktiv einkaufen" zwischen Postplatz und Stresemannstraße: Mit Spielangeboten für kleine und große Kinder lässt sich die "Schräge" für die Familien leicht überwinden. Viele attraktive Sitzmöglichkeiten laden dabei dazu ein, zu verweilen und das Leben in der Straße und die Architektur auf sich wirken zu lassen.
  • Etappe "aktiv gestalten" zwischen Stresemannstraße und Jößnitzer Straße: Eine große, aufwändig gestaltete Verweilzone am Abzweig der Stresemannstraße bildet den Auftakt für diesen Straßenabschnitt, den kreative Künstler, Vereine und Unternehmer auf vielfältige Art und Weise (Grün, Kino-Fenster, Bauzaun, Spielgerät) gestalten.
  • Etappe "aktiv wohnen" zwischen Jößnitzer Straße und Albertplatz: Eine Spielfläche für die Kleinen und Kommunikationsmöglichkeiten für Jung und Alt lassen hier die Anwohner und die Kunden aus der unmittelbaren Umgebung aktiv werden.

Und als zusätzliches Angebot sollen kostenloses WLAN, Hotspots und Handy-Ladestationen zum Verweilen in der Fußgängerzone einladen.

Seitenfunktionen

Silvia Weck

Pressesprecherin

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 81
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 81
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108 - 110
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation