Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

14.09.2016

Kinderuni in Steyr voller Erfolg

Für zehn Schüler der Evangelischen Montessori Oberschule Plauen war die diesjährige Kinderuni in Steyr Ende August/Anfang September ein absolutes Highlight. Der zentrale Begriff der Kinderuni war in diesem Jahr "Miteinander", ein Plädoyer für Offenheit, Auf-andere-Zugehen, Neues kennenlernen. Ein aus Nigeria stammender Integrationsbeauftragter der Stadt Steyr hielt gleich bei der Eröffnungsfeier eine beeindruckende Rede, in der er gut veranschaulichte, dass Vielfalt die Würze des Lebens ist.

Die Schüler der Evangelischen Montessori Oberschule Plauen vor der Universität in Steyr.

Die Schüler der Evangelischen Montessori Oberschule Plauen vor der Universität in Steyr.

Das konnten dann auch die Schüler im Rahmen der vielfältigen Kursangebote erleben, in denen ihre Talente und Fähigkeiten auf spielerische Art und Weise herausgefordert wurden. Von Montag bis Donnerstag verbrachten sie jeden Vormittag und Nachmittag mit Tüfteln, Experimentieren, Sport und Handarbeit. Es war aber nicht nur eine geistig anregende Zeit, sondern auch eine Gelegenheit mit österreichischen Schülern Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu schließen.

Die Nachmittage wurden ebenfalls sehr ansprechend gestaltet. Eine herzliche Begrüßung durch den Vizebürgermeister von Steyr wurde noch zusätzlich durch eine Einladung zum Eisessen versüßt bzw. durch eine erfrischende Einladung ins Schwimmbad. Des Weiteren gab es eine sehr interessante Stadtführung mit Otti Bruckbauer.

Den Ausklang des schönen Kinderuni-Erlebnisses bildete zum einen die "Große Disco für junge Leute" aber auch die offizielle Sponsionsfeier, bei der einige unserer Schüler die von ihnen erzeugten Produkte präsentierten und in einem kleinen Interview die Stadt Plauen kurz vorstellten. Zur Belohnung gab es für alle noch ein letztes Mal Buburuza-Eis, das österreichische "Eis des Jahres".

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation