Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

15.06.2016

Im Konvent beginnt jetzt die Geschichte neu

Stadt und gemeinnütziger Komturhof-Verein
unterzeichnen Nutzungsvertrag

Der Nutzungsvertrag für das Komturhof-Gelände samt Konventsgebäude wurde gestern unterzeichnet: "Der Nutzungsvertrag sichert, dass der gemeinnützige Verein in den nächsten zehn Jahren das Gebäude und Gelände für eigene Veranstaltungen nutzen kann. Möglich ist auch, die Räume zu vermieten, zum Beispiel für Tagungen, Firmen- oder Familienfeiern, um so Einnahmen zu erzielen, die dem Komturhof wiederum zu Gute kommen", erläuterte Ralf Oberdorfer den Inhalt. Gleichzeitig betonte er, dass der Stadtrat dem Vertrag zugestimmt hat.

Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer unterzeichnet mit Christian Pöllmann und Wilfried Hub (von links) den Nutzungsvertrag, Heinrich von Plauen reicht die Stifte. Foto: Brand-Aktuell

Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer unterzeichnet mit Christian Pöllmann und Wilfried Hub (von links) den Nutzungsvertrag, Heinrich von Plauen reicht die Stifte. Foto: Brand-Aktuell

Seit 2008 mühen sich die Vereinsmitglieder um den Erhalt eines der bedeutendsten Baudenkmale des Deutschen Ordens, das im
2. Weltkrieg schwer zerstört wurde und dessen Steine noch immer zeigen, welche Wunden der Stadt zugefügt wurden. "Der Vertrag ist nun nicht etwa ein Moment des Abschlusses, sondern jetzt beginnt die Geschichte neu. Unser Ziel ist, dass dieses Gebäude, das 800 Jahre der Plauener Stadtgeschichte prägte, wieder zu einem der bedeutendsten in der Stadt wird", erklärte Christian Pöllmann vom Komturhofverein.
Er und sein Stellvertreter Wilfried Hub sowie OB Ralf Oberdorfer setzen ihre Unterschriften unter den Vertrag.

Bereits am 24. Juni zur 11. Nacht der Muse(e)n können die Plauener bestaunen, was sich in den letzten Monaten im rund 800 Jahre alten Konventsgebäude getan hat. Heinrich von Plauen wird auch dann wieder sein Schwert schwingen.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation