Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

23.05.2016

Konventsgebäude macht sich

Das Konventsgebäude, geschichtsträchtiger Bau am Komturhof, ist eine feste Adresse für Kunstveranstaltungen in Plauen. Gern genutzt, gerade wegen des historischen Bezugs und des besonderen Flairs, sind weitere Arbeiten unabdingbar. Diese gehen gut vorwärts. Aktuell ist der erste Bauabschnitt des Umbaus für eine denkmalgerechte Mehrzwecknutzung fertig gestellt.
Der 2. Bauabschnitt geht voraussichtlich bis September des Jahres. Für diesen gesamten Umbau werden rund 481.000 Euro investiert, 382.000 Euro kommen aus der Denkmalförderung von Bund und Land, 99.000 aus dem städtischen Haushalt. Momentan sind hiervon rund 262.000 Euro verbaut.

Angelika Kern, Dagmar Groß, Jana Eichler und Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer (von links) auf der Baustelle Komturhof.

Angelika Kern, Dagmar Groß, Jana Eichler und Oberbürgermeister
Ralf Oberdorfer (von links) auf der Baustelle Komturhof.

Die Bauzeit startete im August 2015. Bis jetzt ist Folgendes passiert: Nach den Abbrucharbeiten, bei denen die Holzverkleidung des Süd- und Nordgiebels abgenommen wurde, folgten die Mauerarbeiten. Dabei wurden das Gesims aus Formziegeln nach historischem Vorbild gemauert, der Südgiebel inklusive sechs kleiner Fensteröffnungen und auch die Nord-Giebelwand zugemauert. Der Außen- und der Innenputz sind fertig. Zwölf Stahlfenster wurden im Nord- und Südgiebel eingesetzt. Der Südgiebel wurde bereits mit Granitplatten abgedeckt. Weitere Naturwerksteinarbeiten folgen, außerdem Tiefbauarbeiten, Beton- und Stahlbetonarbeiten für neue Galerien und Ebenen im Inneren, Zimmer- und Holzbauarbeiten, Tischler- und die Verglasungsarbeiten.

Seit dem Bau der Überdachung im Jahr 2006 konnten mit Hilfe von Fördermitteln für insgesamt 155.000 Euro bereits Granitgewände ergänzt werden, die Außenanlagen hergerichtet, die Dachkonstruktion durch Dachbinder erweitert und Türen und Fenster eingesetzt werden. Dann folgte 2014 der Fußboden im Saal, der für 39.000 Euro erneuert wurde.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation