Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

20.05.2016

OB mit e.o.plauen-Geschichten in Bad Elster

Musizierte Vater-Sohn-Geschichten mit Plauens Oberbürgermeister
Ralf Oberdorfer gibt es am Mittwoch (25. Mai, 19.30 Uhr ) in Bad Elster im Rahmen einer Benefizveranstaltung im König-Albert-Theater zu erleben.
Diese Veranstaltung zugunsten der Telefonseelsorge Vogtland ist mittlerweile zu einer wichtigen Tradition geworden.
Die von Ralf Oberdorfer präsentierten Geschichten über den schnauzbärtigen Vater und seinen schelmischen Sohn unterhalten an diesem Abend das Publikum. Dazu muszieren die Chursächsischen Streichersolisten eine passende Auswahl heiterer Werke der Klassik, um so den großen Künstler auf ihre Weise auszuzeichnen…

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt im Anschluss Menschen zu Gute, die in Not- oder Krisensituationen geraten sind. Die Ökumenische Telefonseelsorge Vogtland wurde 1995 gegründet. Seitdem engagieren sich ehrenamtliche Mitarbeiter/innen freiwillig, um die ca. 17.000 jährlichen Anrufe von Menschen in Lebenskrisen zu bewältigen.

Termin: 25. Mai, 19.30 Uhr, König-Albert-Theater Bad Elster

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation