Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

30.08.2016

Straßenbau aktuell

Auf verschiedenen Straßen beginnen demnächst Sanierungsarbeiten.

Gehwegsanierung Dobenaustraße
Ende Oktober startet der Ausbau des Gehwegs Dobenaustraße zwischen Lutherkirche und Myliusstraße. Der vorhandene Belag wird ausgebaut und durch eine Asphaltbefestigung erneuert. Nur im Bereich des Lutherparks wird der Kleinpflasterbelag fortgeführt. Ebenso wird die Straßenbeleuchtung erneuert. Im Zuge der Gehwegsanierung wird die Stützwand zwischen Feldstraße und Myliusstraße mittels Anschütten einer Böschung gesichert. Derzeit ist der Gehweg aufgrund von Sicherungsmaßnahmen nur eingeschränkt nutzbar. Hierzu muss eine Reihe von Bäumen und Buschwerk gerodet werden.
Voraussichtlich Mitte Dezember soll der Ausbau beendet sein.
Hier entstehen rund 120.000 Euro an Kosten. Es gibt knapp 108.000 Euro als Zuwendung auf Grundlage der Richtlinie Kommunaler Straßenbau Teil B, die Stadt zahlt die restlichen knapp 12.000 Euro selbst.

Ab Oktober: Sanierung des Gehwegs Dobenaustraße zwischen Lutherkirche und Myliusstraße

Ab Oktober: Sanierung des Gehwegs Dobenaustraße zwischen Lutherkirche und Myliusstraße

Deckensanierung auf Reusaer Straße
Geplant ab Ende September wird die Asphaltdeck- und -binderschicht im Bereich zwischen Am Weinberg und Willy-Brandt-Straße innerhalb von rund vier Wochen erneuert. Dafür ist voraussichtlich ab 1. bis
17. Oktober die Straße gesperrt, außerdem fährt Schienenersatzverkehr für die Linie 4.

Deckensanierung Schumannstraße
Unter Vollsperrung wird die Schumannstraße zwischen Jößnitzer Straße und Händelstraße saniert. Baustart war geplant für Ende August, Bauende soll am 7. Oktober sein, wenn alles planmäßig läuft.
Das vorhandene Großpflaster wird ausgebaut und durch eine Asphalttrag- und -deckschicht ersetzt. Die Gehwege werden auch mit neuem Betonsteinpflaster analog zur Händelstraße erneuert. Ebenso wird die Straßenbeleuchtung Sanierung und der ZWAV erneuert die Trinkwasserleitung. Kosten in Höhe von rund 172.000 Euro sind für Bau und Planung eingeplant, davon kommen knapp 154.000 Euro als Zuwendung auf Grundlage Richtlinie Kommunaler Straßenbau Teil B, die restlichen rund 18.000 Euro stemmt die Stadt.

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation