Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

22.03.2017

Schild- und Seminarstraße werden saniert

Schildstraße erhält neue Fahrbahn

Schildstraße - 2. Bauabschnitt startet am 27. März 2017

Schildstraße - 2. Bauabschnitt startet am 27. März

Auf der Schildstraße wird alles neu. Beim 2. Bauabschnitt, der ab dem 27. März beginnen soll, wird die Straße im Bereich Rähnisstraße bis zur Schillerstraße grundhaft ausgebaut. Ende Juli soll alles fertig sein und die Straße kann wieder befahren werden.

Die Querstraßen zu diesem Straßenbauabschnitt wurden bereits zu einem früheren Zeitpunkt saniert.

Das Bauprojekt ist eine gemeinsame Maßnahme von der Stadt Plauen, dem Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland und der Verteilnetz GmbH envia.

Die Baumaßnahme umfasst Arbeiten beim Kanal- und dem Trinkwasserleitungsbau, die Verteilnetz GmbH saniert ihre Kabeltrassen. Die Stadt Plauen erneuert Gehweg, Parkstellflächen, Straßenbeleuchtung und die Fahrbahn. Die Stadt Plauen trägt dabei Kosten in Höhe von etwa 230.000 Euro für Bau und Planungsleistungen.

Ausbau der Seminarstraße startet

Seminarstraße - Ausbau zwischen Garten- und Trockentalstraße

Seminarstraße - Ausbau zwischen Garten- und Trockentalstraße

Der Ausbau der Seminarstraße zwischen Gartenstraße und Trockentalstraße beginnt am
27. März. Ende August ist der Ausbau voraussichtlich beendet. Während der Bauphase ist der Straßenabschnitt für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Häuser sind zu Fuß erreichbar.

Die Müllentsorgung ist während der Bauzeit gewährleistet:

  • Tonnen bzw. Säcke am Vorabend der Abholtermine bereit stellen
  • Transport zur Abholstelle erfolgt durch Baufirma

Der 90 Meter lange Straßenabschnitt wird grundhaft erneuert, das heißt, Straße und Fußwege werden komplett neu gebaut, ebenso wie die Straßenbeleuchtungsanlage.

Im Zuge des Ausbaus erhält die Straße eine neue 2-lagige Asphaltdecke, die Gehwege werden mit Betonsteinpflaster belegt. Ebenso wird der Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland (ZWAV) am Ausbau beteiligt sein. Die Trinkwasserhauptleitung und Hausanschlussleitungen werden ausgetauscht, ebenso werden der Abwasserkanal und die Abwasserhausanschlüsse auf der gesamten Straßenlänge erneuert. Durch die Stadtwerke Plauen GmbH werden bei Bedarf die Gasleitungen und Energiekabel umverlegt beziehungsweise erneuert.

Die vorläufigen Kosten für den Anteil der Stadt Plauen belaufen sich einschließlich der Planung auf rund 163.000 Euro. Die Maßnahme wird refinanziert aus sanierungsbedingten Einnahmen des Sanierungsgebietes Burgstraße.

Breitscheidstraße - Gasleitung wird erneuert

Baustelle Breitscheidstraße

Baustelle Breitscheidstraße

Die Breitscheidstraße ist im Bereich zwischen Martin-Luther-Straße und Bonhoefferstraße voll gesperrt. Grund hierfür ist die Erneuerung der Gasleitung. Die Sperrung erfolgt voraussichtlich bis zum 21. April.
Weitere Baustellen im aktuellen Baustellenreport unter:

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation