Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

26.07.2017

Mehr Verkehrssicherheit auf der Falkensteiner Straße

Teilweise verbreitert, insgesamt mit einem Fuß- und Radweg - 600 Meter der Falkensteiner Straße werden ab 31. Juli 2017 bis 15. Juni 2018 zwischen dem Sanitärgroßhandel und dem Abzweig Kleinfriesener Straße gebaut. Dabei sind zeitweise Vollsperrungen nötig, umgeleitet wird dann über die Äußere Reichenbacher Straße und die Dresdner Straße.

Auch die Einmündung der S312/Kleinfriesener Straße/Falkensteiner Straße wird entsprechend der Verkehrsbedeutung umgebaut und auch mit einer Fußgänger-Insel versehen. Mit im Boot ist der Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland, der zugleich Regenwasserkanäle und die Wasserleitungen erneuert. Die Baukosten betragen etwa 1,3 Millionen Euro, gefördert werden 80 Prozent der förderfähigen Kosten.

Die Falkensteiner Straße zwischen Bauhaus und Gondelteich Kleinfriesen steht vor der Sanierung

Die Falkensteiner Straße zwischen Bauhaus und Gondelteich Kleinfriesen steht vor der Sanierung

Das kommt:

  • Verbreiterung auf 6,70 Meter Fahrbahnbreite inklusive einem einseitigen Radfahrschutzstreifen (Breite 1,45 Meter) von Kleinfriesen in Richtung B 173 (Bauhaus)
  • ein durchgehender einseitiger Gehweg rechts mit 2,50 Meter Breite links (für Radfahrer vom Bauanfang bis Kleinfriesen frei)
  • bei beidseitiger Bebauung zusätzlich ein Gehweg links mit 1,50 Meter Breite
  • Einmündung Kleinfriesner Straße in die Falkensteiner Straße wird mit einer kurzen Linksabbiegespur sowie einem Fahrbahnteiler als Querungshilfe sowie einem kleinen Tropfen als Insel in der untergeordneten Zufahrt ausgebaut

Wegen der Zufahrt der Anlieger sowie der Durchfahrtsmöglichkeit für den übrigen Verkehr wird die Maßnahme in mehreren Bauphasen durchgeführt. Die Bauarbeiten werden in den einzelnen Bauphasen jeweils unter Vollsperrung ausgeführt. In der Bauphase 2 (Bereich der Einmündung) ist die Errichtung einer Baustraße mit Ampel-Regelung geplant.

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation