Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

02.11.2017

8. deutsch-deutsche Filmtage in Hof und Plauen

Vom 17. bis 21. November 2017 finden in den Partnerstädten Hof und Plauen die 8. Deutsch-Deutschen Filmtage "Von der Teilung zur Einheit" statt. Klassen und Gruppen wird empfohlen, sich vorher verbindlich anzumelden. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, die Platzkapazität ist beschränkt.

8. deutsch-deutsche Filmtage

8. deutsch-deutsche Filmtage

Filmübersicht

Aktion Leder: Die Stasi und das deutsche Fußballduell WM '74

Dokumentarfilm (ZDF, 2014), 55 min
HOF: Freitag, 17.11.2017 / 15.00 Uhr
PLAUEN: Freitag, 17.11.2017 / 19.30 Uhr
Im Anschluss führt Dr. Andreas H. Apelt, Vorstandsbevollmächtigter der Deutschen Gesellschaft e.V., ein Gespräch mit Jürgen Croy, Torwartlegende und Rekord-Nationalkeeper aus Zwickau, der in der DDR-Auswahl in diesem Länderspiel dabei war.

Die Reise mit Vater

Spielfilm (2016), 111 min
HOF: Freitag, 17.11.2017 / 17.00 Uhr
PLAUEN: Samstag, 18.11.2017 / 17.00 Uhr

Heldentod - der Tunnel und die Lüge

Dokumentarfilm (2001), 50 min
PLAUEN: Samstag, 18.11.2017 / 14.00 Uhr
HOF: Sonntag, 19.11.2017 / 14.00 Uhr
Im Anschluss findet ein Gespräch mit dem Zeitzeugen Joachim Neumann statt. Er wurde in Berlin geboren, lernte in Berlin-Ost und studierte in Cottbus. 1961 entschloss er sich als 22-Jähriger, nach Berlin-West zu flüchten. Als Tunnelbauer war er an insgesamt sechs Tunneln beteiligt.

Geheimakte Regierungsbunker - Tagebuch eines Staatsgeheimnisses

Dokumentarfilm (2008), 82 min
HOF: Samstag, 18.11.2017 / 14.00 Uhr
Im Anschluss findet ein Gespräch mit der Zeitzeugin Christine Herrlinger, die in diesem Bunker gearbeitet hat, statt.

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht

Dokumentarfilm (2017), 43 min
HOF: Samstag, 18.11.2017 / 17.00 Uhr
PLAUEN: Sonntag, 19.11.2017 / 17.00 Uhr
Im Anschluss findet ein Gespräch mir Freya Klier, Autorin, Regisseurin und ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin, statt.

Geheimnisvolle Orte: Der Grenzbahnhof Probstzella

Dokumentarfilm (MDR, 2014), 45 min
HOF: Sonntag, 19.11.2017 / 11.00 Uhr
PLAUEN: Sonntag, 19.11.2017 / 14.00 Uhr
Im Anschluss findet ein Gespräch mit dem ehemaligen bayerischen Grenzpolizisten Jochen Vollert statt, der Parallelen zum Grenzbahnhof Gutenfürst zieht.

Die Klasse - Berlin '61

Dokumentarfilm mit Spielfilmhandlung (2015), 90 min
HOF: Montag, 20.11.2017 / 11.00 Uhr
PLAUEN: Montag, 20.11.2017 / 15.00 Uhr
Im Anschluss findet ein Gespräch mit Dr. Hans-Christian Lütje, einem ehemaligen Schüler und Protagonisten, statt.

Jenseits der Mauer

Spielfilm (2009), 90 min
HOF: Montag, 20.11.2017 / 17.00 Uhr
PLAUEN: Dienstag, 21.11.2017 / 17.00 Uhr
Im Anschluss findet ein Gespräch mit dem Zeitzeugen Steffen Arnhold statt. Er floh als 16-Jähriger mit seiner Mutter und seiner Schwester im Kofferraum eines Autos in den Westen.

Goldgräberzeiten - als die D-Mark die DDR eroberte

Dokumentarfilm (1990), 45 min
PLAUEN: Montag, 20.11.2017 / 19.30 Uhr
HOF: Dienstag, 21.11.2017 / 17.00 Uhr
Im Anschluss findet ein Gespräch mit Dr. Gerhard Köpernik statt. Er war ab 1991 (bis 2000) im Bundesministerium für Wirtschaft in der für die neuen Bundesländer zuständigen Abteilung tätig, ab 1992 als Ministerialrat Leiter der Referate "Unternehmen der Treuhandanstalt", "Beteiligung des Bundes in den neuen Bundesländern" und "Sonderaufgaben neue Bundesländer, Förderberatung".

Kinos

Kino Hof

Central Kino, Altstadt 8, 95028 Hof

Kino Plauen

Capitol Kino, Bahnhofstraße 33, 08523 Plauen

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation