Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

11.04.2017

Nach Ostern startet Bau auf Heinrichstraße

Der Ausbau der Heinrichstraße zwischen Schloß- bis Eugen-Fritsch-Straße soll direkt nach dem Osterwochenende starten. Das Bauprojekt ist eine gemeinschaftliche Maßnahme: Die Stadt Plauen saniert Gehweg, Parkstellflächen, Straßenbeleuchtung und die Fahrbahn.
Durch den Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland (ZWAV) wird an Kanal- und Trinkwasserleitungsbau gearbeitet. Die Auswechslung der Energieversorgungsanlagen erfolgt durch die Verteilnetz GmbH.

Die Sanierung der Heinrichstraße startet bereits nach Ostern. Neben Fahrbahn und Gehwegen werden auch die Wasser- und Energieversorgung erneuert.

Die Sanierung der Heinrichstraße startet bereits nach Ostern. Neben Fahrbahn und Gehwegen werden auch Wasser- und Energieversorgung erneuert.

Die Kosten aller Beteiligter für Planung und Bau belaufen sich auf runde 700.000 Euro. Der Anteil der Stadt Plauen beträgt dabei
470.000 Euro. Der Straßenausbau wird zu etwa zwei Dritteln von der Bundesrepublik Deutschland und dem Land Sachsen gefördert.

Ende des Jahres soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein.

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation