Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

12.04.2017

Hermann-Vogel-Haus Krebes

Am Ostermontag extra geöffnet

Das Hermann-Vogel-Haus in Krebes, das zum Vogtlandmuseum gehört, hat seinen Winterschlaf beendet und ist ab jetzt geöffnet.
Die Dauerausstellung kann bis zum 31. Oktober 2017 jeweils Donnerstag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr besichtigt werden. An den Osterfeiertagen lädt das idyllisch gelegene Künstlerhaus mit einem zusätzlichen Öffnungstag am Ostermontag zum Ausflug ein.

Hermann-Vogel-Haus in Krebes

Hermann-Vogel-Haus in Krebes

Die Dauerausstellung im einstigen Wohnhaus des spätromantischen Zeichners und Illustrators Hermann Vogel (1854-1921) gibt Einblicke in das Leben und Werk des Künstlers, dessen Zeichnung eines Hasen im Ei in der Zeitschrift "Alte und Neue Welt" am Ostersonntag des Jahres 1899 Johann Vaillant zum bekannten Logo seines Unternehmens inspirierte.

Zauberhafte Märchenillustrationen, wie sie für die "Kinder- und Hausmärchen" der Brüder Grimm entstanden sind, können hier genauso bewundert werden wie seine satirischen Grafiken für die Fliegenden Blätter.

Das Osterei von Hermann Vogel © HISF14 Archiv Vaillant Group

Das Osterei von Hermann Vogel © HISF14 Archiv Vaillant Group

Die Ausstellung zeigt darüber hinaus originale Zeugnisse aus dem Leben des überzeugten Autodidakten, der 1875 nach nur einem Jahr seine Ausbildung an der Dresdner Kunstakademie abgebrochen hatte. Seine innige Verbindung mit der Natur und der Heimat ließen ihn bald ins Vogtland zurückkehren, wo er den Künstlern zum Vorbild in der Auseinandersetzung mit Heimatmotiven wurde. Im Rahmen eines Ausflugs lädt der malerische Märchengarten des Hermann-Vogel-Hauses zum Entspannen ein. Gleich in der Nähe finden sich die Ruinen auf dem Burgstein.

Weitere Informationen zum

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation