Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

30.10.2017

Peter Ohser kommt aus den USA:

Begegnung zwischen "Enkel" und Enkel
im Erich-Ohser-Haus

  • Die Comic-Enkel von "Vater und Sohn" und der wirkliche Enkel Peter Ohser aus den USA
  • Künstlergespräch am 3. November 2017, 19.00 Uhr,
    im Erich-Ohser-Haus
  • Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Der Pariser Comic-Verleger Wandrille und der Berliner Comiczeichner Mawil gehören zur Enkelgeneration von e.o.plauen. Sie kommen zu einem einmaligen Treffen mit dem wirklichen Enkel des Zeichners, mit Peter Ohser, zu einem Künstlergespräch nach Plauen. In der Galerie e.o.plauen sprechen sie mit der Kunsthistorikerin Elke Schulze über das Glück des Bilder-Bücher-Machens, über alte und neue Helden, übers Erzählen in Bildern, das Zeichnen im Zeitalter des Internet - und über "Vater und Sohn".

 Peter Ohser 2011 während der Verleihung des e.o.plauen Preises für Ivan Steiger

Peter Ohser 2011 während der Verleihung des e.o.plauen Preises für Ivan Steiger

Wandrille Leroy begründete gemeinsam mit einem Freund 2004 das Verlagshaus WARUM, bei dem seither viele ungewöhnliche und eigenwillige Comicpublikationen der jüngeren Generation erschienen sind. Er verlegte daneben die erste französische Gesamtausgabe von "Vater und Sohn", wofür er auf dem renommierten Comicfestival in Angouleme den "Prix du Patrimoine" 2016 erhielt.

Mawil ist ein mehrfach preisgekrönter deutscher Comiczeichner, der in seinen Büchern hinreißende Geschichten von kleinen Verlierern mit großem Herzen erzählt. Seine Helden tragen Namen wie Supa-Hasi und schlagen sich wacker durch das Leben. Für sein Buch "Kinderland" erhielt er 2014 den wichtigsten deutschen Comicpreis, den "Max und Moritz-Preis" in Erlangen.

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation