Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

Parken auf Albertplatz ab sofort möglich

10.12.2015

Die obere Bahnhofstraße im Bereich der Straßenbahnhaltestelle Albertplatz verändert nicht nur ihr optisches Erscheinungsbild. Gerade fertig geworden (10. Dezember) ist die Umgestaltung eines Teilareals. Dafür wurden der ehemalige Fahrgastunterstand der Plauener Straßenbahn und der Verkaufsstand des Hähnchengrills abgerissen.

Neu entstanden sind fünf zusätzliche Kurzzeitparkplätze. Es wurden ca. 95 Quadratmeter Natursteinpflaster und 60 Quadratmeter Betonsteinpflaster verlegt. Die fünf neuen Stellplätze können gegen die normalen Parkgebühren genutzt werden, ein Parkscheinautomat wurde aufgestellt.

Der neugestaltete Bereich ist das Ergebnis der Auswertung eines öffentlichen Ideenwettbewerbes aus dem Jahr 2013 zur Umgestaltung der oberen Bahnhofstraße. Hier hatte vor allem der anliegende Handel weitere Parkmöglichkeiten gefordert. Seit der Umfrage sind bereits verschiedene Maßnahmen umgesetzt worden. Dabei wurden das Beet Gottschaldstraße umgestaltet, sieben Bänke aufgestellt, die Stützmauer vor der Bahnhofstraße 26/28 saniert, Pflanzpyramiden am Postplatz aufgestellt, leerstehende Schaufenster zeitweise dekoriert. Auch die Privatinitiative zur Aufstellung eines öffentlichen Bücherregales in Form einer Telefonzelle wurde unterstützt. Die Bücherzelle steht bereits seit August 2015.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation