Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Deutsche Marine

stellte Uboot "U36" in Dienst

Am Montag (10. Oktober 2016) stellte die Deutsche Marine als sechstes und letztes Boot "U36" mit einem Festakt im Marinestützpunkt Eckernförde in den Dienst. Mit dabei waren Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer sowie seine Lebensgefährtin Silke Elsner, die 2013 die Bootstaufe vorgenommen hat, Vertreter des Stadtrats und der Plauener Marinekameradschaft.
Die feierliche Zeremonie fand unter der Leitung des stellvertretenden Inspekteurs der Marine und Befehlshaber der Flotte und Unterstützungskräfte, Vizeadmiral Rainer Brinkmann (58), sowie mit musikalischer Begleitung durch das Marinemusikkorps statt.
Mit dem Befehl "Heiß Flagge und Wimpel" wurde "U36" offiziell in den Dienst der Marine gestellt. Ab diesem Moment übernahm der Kommandant der Besatzung "Golf", Korvettenkapitän Christoph Ploß, das Kommando über die Marineeinheit. Wie seine fünf Schwesterboote wird auch "U36" im 1. Ubootgeschwader in Eckernförde beheimatet sein.

Seitenfunktionen

Anja Linke

Städtepartnerschaften
Patenschaften

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 82
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 82
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation