Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Landesprogramm zur Brachflächenrevitalisierung

Zuwendungszweck:

Beseitigung von Brachflächen, die aufgrund

  • des strukturellen Wandels
  • der militärischen Abrüstung
nicht mehr genutzt werden.

Gegenstand der Förderung:

Beseitigung von Brachflächen, die
  • vormals sozial oder in sonstiger Weise baulich genutzt wurden
  • sich im ländlichem Gebiet befinden
  • im baulichen Außenbereich liegen
  • vor 1870 erschlossen wurden
  • ehemals als landwirtschaftliche Fläche genutzt wurden.

Förderbedingungen:

  • Fördersatz: 90 von Hundert
    - keine bauliche Nutzung innerhalb einer Frist von zehn Jahren
  • Fördersatz: 75 von Hundert
    - bei baulicher Nachnutzung innerhalb einer Frist von zehn Jahren

Antragssteller:

  • Stadt Plauen
    Die Stadt Plauen kann die Zuwendung einschließlich des kommunalen Eigenanteils an Dritte weiterleiten.
  • Dritte können sein:
    - Zweckverbände
    - Kirchen
    - Unternehmen (im Rahmen der de-minimis Regelung)
    - natürliche und juristische Personen des Privatrechts

Seitenfunktionen

Katja Riedel
Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 16 68
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 16 68
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 141
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach: 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation