Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Regionalverband Vogtländischer Kleingärtner e.V.

Der Regionalverband entstand im Jahr 1995 durch Verschmelzung des Kreisverbandes der Kleingärtner Plauen e.V., Sitz Plauen und dem Kreisverband der Kleingärtner Oelsnitz e.V., Sitz Oelsnitz, durch einen Verschmelzungsvertrag.

Mit Gründung des Gartenvereins Naturheilverein e.V. im Jahr 1886 sind erste Aktivitäten des Kleingartenwesens in der Stadt Plauen bekannt.

Der Regionalverband ist Dachverband von 178 Kleingartenvereinen.
7172 bewirtschaftete Parzellen (Zahl ist rückläufig) verteilen sich auf einer Fläche von ca. 260 ha.
Kleingarten

Kleingarten

Territoriale Aufgliederung:
130 KGV
in Plauen / Stadt / Land
5660 Parzellen
10 KGV
im ländlichen Raum um Plauen, in Weischlitz, Syrau, Mehltheuer, Pirk , Pöhl und Herlasgrün
337 Parzellen
33 KGV
im Raum Oelsnitz, Adorf, Markneukirchen, Bad Elster, Wernitzgrün und 5 KGV in Elsterberg und Pausa
932 Parzellen
5 KGV
in Elsterberg und Pausa
243 Parzellen
Traditionsvereine:
KGV Naturheilverein e.V. gegr. 1886, KGV Frohsinn e.V. gegr. 1902, KGV Erholung e.V. gegr. 1902, KGV Eichberg I gegr. 1904, KGV Waldesruh e.V. gegr. 1904, KGV Frohe Zukunft e.V. Oelsnitz gegr. 1907, KGV Lessingstraße e.V. Oelsnitz gegr. 1908, KGV Am Elsterbad e.V. gegr. 1908, KGV Comeniusberg e.V. gegr. 1910, KGV Reusa e.V. gegr. 1910, KGV Sonnenblume e.V. gegr. 1910.
KGV im Regionalverband Vogtländischer Kleingärtner e.V.:
Angaben ohne Gewähr

Seitenfunktionen

Metanavigation

Regionalverband Vogtländischer Kleingärtner e.V.
Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 22 27 53
Faxnummer
0 37 41 / 28 93 21
Postanschrift

Pfaffenfeldstraße 2
08527 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan