Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

„Jüdische Geschichte in Plauen“ Stadtführung mit Jörg Simmat

am 22. April um 11.00 Uhr

Der Stadtrundgang führt entlang an ausgewählten Stolpersteinen.

Der Stadtrundgang führt entlang an ausgewählten Stolpersteinen.

Am 22. April 2017 findet um
11.00 Uhr eine öffentliche Stadtführung zum Thema Jüdische Geschichte in Plauen statt. Auf dem 90-minütigen Rundgang entlang ausgewählter Stolpersteine und vorbei am Standort der ehemaligen Synagoge, wird anhand von Einzelschicksalen viel Wissenswertes über das Leben der jüdischen Bevölkerung in Plauen vermittelt.

Um vorherige Anmeldung unter 0 37 41 / 291 - 10 27 wird gebeten.

Informationen zur Stadtführung
Termin22. April, 11.00 Uhr
Dauer1,5 Stunden
TreffpunktTourist-Information
Preise4,50 Euro pro Person
2,50 Euro ermäßigt (Schüler, Studenten)
Teilnehmerzahlmindestens 5 Personen
maximal 30 Personen

Seitenfunktionen

Metanavigation



Newsletter der
Tourist-Information



Buchungsformular für
    Stadtführungen

Buchungsformular für
    Stadtführungen
    "Im Blickwinkel junger Augen"

Vertragsbedingungen für
    Stadtführungen

Tourist-Information Plauen
Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 10 27
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 10 28
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
April bis
Oktober
Mo - Mi
10.00 - 18.00 Uhr
Do - So
10.00 - 16.00 Uhr
November
bis März
Mo - Do
10.00 - 17.00 Uhr
Fr - Sa
10.00 - 14.00 Uhr
Adventswochenenden
Sa u. So 10.00 – 16.00 Uhr
24. Dezember: geschlossen

Feiertage 2017
Ostersamstag und –sonntag
10.00 bis 16.00 Uhr
Karfreitag und Ostermontag
geschlossen
Himmelfahrt (25.5.)
10.00 bis 16.00 Uhr
Pfingstsonntag und –montag
10.00 bis 16.00 Uhr
Reformationstag (31.10.)
10.00 bis 16.00 Uhr
Buß- und Bettag (22.11.)
10.00 bis 16.00 Uhr
Postanschrift

Postfach: 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan