Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

JugendKunstTriennale

Am 3. März 2018, um 13.00 Uhr, finden in der Galerie im Malzhaus die Vernissage und die Preisverleihungen der diesjährigen JugendKunstTriennale statt. Die Preise werden von den Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeistern der Städte Bayreuth, Hof, Plauen, Zwickau und Chemnitz überreicht. Musikalisch umrahmt wird diese Veranstaltung von dem Duo Stiehler/Lucaciu. Die Moderation übernimmt Madlen Schulz.

Seit 1998 haben junge Künstlerinnen und Künstler aus Bayreuth, Hof, Plauen, Zwickau und Chemnitz die Möglichkeit, sich an der JugendKunstTriennale, dem größten kulturellen Projekt des Sächsisch-Bayerischen Städtenetzes, zu beteiligen. Es ist ein Kunstwettbewerb und richtet sich an die jüngere Künstlergeneration im Alter zwischen 14 und 25 Jahren.

Plakat JKT 2018
Nach nunmehr 20 Jahren ist Plauen in diesem Jahr Austragungsort dieser Triennale. In den Mitgliedsstädten wurden insgesamt 305 Beiträge eingereicht - ein Beweis dafür, dass das Interesse nach wie vor ungebrochen ist. Die Teilnehmer konnten ihren Ideen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen, schließlich wird bei diesem Wettbewerb kein Thema vorgegeben. Es ist beachtenswert, wie vielfältig und von welch hohem Niveau die Beiträge sind: Von Malerei, Zeichnungen, Plastiken, Fotografie bis hin zu Installationen, Designob-jekten, Textilarbeiten - es ist ein breites Spektrum im bildkünstlerischen Bereich.

Die namhafte Jury hatte es schwer, aus allen Einreichungen die besten Arbeiten für die Ausstellung auszuwählen und die Preisträger zu nominieren. Insgesamt werden 4 Hauptpreise in Höhe von jeweils 500 EUR und 20 Anerkennungspreise in Höhe von jeweils 200 EUR vergeben. Der Kunstladen Selbitz stiftet zusätzlich noch 2 Förderpreise in Höhe von 150 EUR und 300 EUR.

Wesentlich unterstützt wird dieses bedeutende kulturelle Projekt bereits seit Jahren von den Sparkassen Bayreuth, Hochfranken, Vogtland und Zwickau. Ohne diese Unterstützung könnte die JugendKunstTriennale in diesem Umfang und dieser Qualität nicht durchgeführt werden.

Die Ausstellung ist bis zum 2. April 2018 zu sehen.
Öffnungszeiten der Galerie im Malzhaus:
Dienstag bis Sonntag, Feiertag: 13.00 - 18.00 Uhr
Eintritt frei

Seitenfunktionen

Steffi Behncke

Kulturreferat

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 291 - 23 42
Faxnummer
0 37 41 / 291 - 3 23 42
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 147
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Postanschrift

Postfach: 10 02 77
08506 Plauen

Torsten Abraham

Kulturreferat

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 291 - 23 46
Faxnummer
0 37 41 / 291 - 3 23 46
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 147
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach: 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation