Inhalt

Gebäude Meyerhof

Ein neuer Bau entsteht am Schlosshang: Ab Frühjahr 2020 wird an das Luftschutzmuseum Meyerhof ein Eingangsgebäude gebaut.

Die Stadt Plauen hat die förderrechtliche Zustimmung zum Projekt erhalten. Die Sächsische Aufbaubank (SAB) wird den Bau mit rund 200.000 Euro Fördergeldern unterstützten (je hälftig von Bund und Land). Weitere 180.000 Euro stemmt die Stadt selbst. Gesamtkosten von rund 380.000 Euro entstehen.

Bild vergrößern: Toilettenanlage, Aufenthaltsbereich und Info-Point Schlossterrassen - Entwurf des Architektenbüro Hald aus Zwickau Architektenbüro Hald
Toilettenanlage, Aufenthaltsbereich und Info-Point Schlossterrassen - Entwurf des Architektenbüro Hald aus Zwickau