Inhalt

Wende-Denkmal

Am 7. Oktober 2010, 21 Jahre nach den ersten friedlichen Protesten in Plauen, wurde das Wende-Denkmal feierlich eingeweiht. Seitdem erinnert es an den Beginn der Friedlichen Revolution und an tausende mutige Menschen, die am 7. Oktober 1989 auf den Straßen Plauens für Freiheit und Demokratie demonstrierten. Es wurde auf Initiative der regionalen Kiwanis-, Lions-, Rotary- und Soroptimist-Clubs, gespendet von Bürgern und Unternehmen der Region, errichtet und nach einem Entwurf des Rößnitzer Künstlers Peter Luban gestaltet.

Bild vergrößern: Wende-Denkmal in Plauen Pastierovic
Wende-Denkmal in Plauen

Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Webseite zum Wende-Denkmal: