Beratung durch die Handwerkskammer

Allgemeine Informationen

Die Handwerkskammern stehen mit ihren hoch qualifizierten Fachleuten der unterschiedlichsten Bereiche jeder Handwerkerin und jedem Handwerker kostenfrei zur Verfügung. Mit ihrem Service sorgen sie dafür, dass Mitglieder schnell und unkompliziert einen Ansprechpartner für ihre Belange finden.

Mit einer umfangreichen Beratung ihrer Mitgliedsbetriebe kommt die Handwerkskammer ihrer gesetzlichen Aufgabe nach, "die wirtschaftlichen Interessen des Handwerks…zu fördern."

Im Rahmen der

  • Ausbildungsberatung,
  • Beratung zu Weiterbildungsangeboten / Karrierewegplanung,
  • Betriebsberatung und
  • Rechtsberatung

stehen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Die kostenfreien Beratungsangebote reichen von Veranstaltungen zu allgemein interessierenden Themen bis hin zu individuellen Beratungen im Unternehmen.

Ablauf:

Erkundigen Sie sich bei Ihrer zuständigen Handwerkskammer über das Beratungsangebot und vereinbaren Sie nach Bedarf einen Gesprächstermin.

Voraussetzungen:

Mitgliedschaft in der Handwerkskammer

Zuständige Dienststelle

Erforderliche Unterlagen

keine

Kosten

keine

Sonstiges

Geben Sie Ihren Wohnort ein: 

Rechtsgrundlage

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium des Innern, Redaktion Amt24

Zu den Lebenslagen

Seitenfunktionen

Metanavigation