Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

10.04.2018

Feuerwehrleute aus Ukraine besuchen Plauen für Erfahrungsaustausch

Im Rahmen eines städtepartnerschaftlichen Austauschs sind aktuell noch bis Samstag (14. April) drei ukrainische Führungskräfte des Katastrophenschutzes aus der Stadt Solotonoscha für eine Woche in Plauen zu Besuch.

Dabei erhalten sie Einblicke in die Leitstelle in Zwickau, haben den Technischen Hilfsdienst in Plauen besucht, waren beim Verwaltungsstab im Landratsamt, bei der Karlsbader Berufsfeuerwehr und natürlich im Gesamtkomplex der Berufsfeuerwehr Plauen und den Ortswehren der Stadt. Mitarbeiter der Feuerwehr kümmerten sich um die Besucher und führten sich fachkundig herum.

Oleksandr Wassiljewitsch Jevpack, Mario Wetzstein, Roman Iwanowitsch Tischtschenko, Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer, Alexander Pilipenko und Jörg Pöcker (von links) im Gespräch über die Ausrüstung der Plauener Feuerwehr.

Oleksandr Wassiljewitsch Jevpack, Mario Wetzstein, Roman Iwanowitsch Tischtschenko, Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer, Alexander Pilipenko und Jörg Pöcker (von links) im Gespräch über die Ausrüstung der Plauener Feuerwehr.

Vadim Dziuban, der bereits im vergangenen Jahr Plauen in einem Austauschbesuch bereist hatte, dolmetscht.

Jörg Pöcker zeigt Roman Iwanowitsch Tischtschenko und Alexander Pilipenko (von rechts) eines der Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr.

Jörg Pöcker zeigt Roman Iwanowitsch Tischtschenko und Alexander Pilipenko (von rechts) eines der Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr.

Der erste Kontakt nach Solotonoscha kam durch den ehemaligen Nachrichtenoffizier Nikolay Cherinko aus Solotonoscha zustande, dieser war von 1985 bis 1991 in Plauen stationiert. Im November 2016 besuchte er Plauen.

Dieses erste Treffen 2016 war Ausgangspunkt einer möglichen Zusammenarbeit von Solotonoscha und Plauen. Dem Oberbürgermeister war sehr daran gelegen, dass die Stadt Plauen ihre Erfahrungen beim Aufbau marktwirtschaftlicher Strukturen weitergibt und Solotonoscha dahingehend unterstützt.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation