Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

11.01.2018

Günter-Weis-Tribüne wird Samstag eingeweiht

In Gedenken an den dem Stadtbad und Wassersport sehr verbundenen Stadtplakettenträger Günter Weis, der im vergangenen Jahr gestorben ist, wird eine Tribüne im Stadtbad am Samstag (13. Januar) offiziell in "Günter-Weis-Tribüne" benannt. Bürgermeister Steffen Zenner eröffnet diese feierlich um 17.45 Uhr vorm nächsten großen Spiel der Plauener Wasserballer (Start 18 Uhr). Der Beschluss dazu wurde am 31. August 2017 im Kultur- und Sportausschuss getroffen. "Mit der Benennung einer Tribüne nach ihm wird Günter Weis auch zukünftig an seinem Lieblingsplatz - dem Plauener Stadtbad - immer zugegen sein. Ich bin mir sicher, das ist ganz in seinem Sinne", so Bürgermeister Steffen Zenner.

Am Samstag (13. Januar 2018) wird eine Tribüne im Stadtbad offiziell in „Günter-Weis-Tribüne“ benannt.

Am Samstag (13. Januar 2018) wird eine Tribüne im Stadtbad offiziell in „Günter-Weis-Tribüne“ benannt.

Informationen zu Günter Weis

Der Name Günter Weis war mehr als 60 Jahren untrennbar mit dem Schwimmsport in Plauen verbunden. 37 Jahre lang hat Günter Weis in Plauener Schwimmvereinen Verantwortung getragen, davon 28 Jahre als Sektionsleiter Schwimmsport der BSG Motor Plauen und anschließend als Vorsitzender des Schwimmvereins "Vogtland" Plauen e.V. Er war Trainer, Kampfrichter und lizenzierter Schiedsrichter. Günter Weis war bis zum letzten Tag Ehrenpräsident des Schwimmvereins.

Ab 1992 war Günter Weis regional wie auch überregional ehrenamtlich in den verschiedensten Gremien des Deutschen und des Sächsischen Schwimmverbandes sowie international tätig. Er wirkte schon beim Bau der Schwimmhalle in der Hainstraße in den 1980er Jahren und später bei der Sanierung des Freibades Preißelpöhl beratend mit.

Günter Weis (Mitte) erhielt im Jahr 2010 neben Dieter Roth, Jörg Schneider, Beate Schad und Siegmar Kelz die Stadtplakette der Stadt Plauen.

Günter Weis (Mitte) erhielt im Jahr 2010 neben Dieter Roth, Jörg Schneider, Beate Schad und Siegmar Kelz die Stadtplakette der Stadt Plauen.

Ab August 1995 brachte Günter Weis seine internationale Erfahrung als Referent der Kommission "Sportstätten und Umwelt" des Deutschen Schwimmverbandes ehrenamtlich bei der Konzeption eines Sportbades in der Stadt Plauen ein. Durch das beharrliche Eintreten und Fordern von Günter Weis hat Plauen heute mit dem neuen Stadtbad ein modernes Sportbad mit 50-Meter-Vario-Schwimmbecken, das 2007 eröffnet werden konnte. Günter Weis starb am 22. Juni 2017.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Corona: Kontakt zu den Fachbereichen/Telefonnummern über diesen Link

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation