Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

09.01.2019

Neue Aula für Diesterweg-Gymnasium

Die alte Turnhalle der Dittes-Schule ist jetzt die neue Aula-/Speisesaal-Kombination des Diesterweg-Gymnasiums. Mit einer feierlichen Veranstaltung wurde die Aula offiziell an ihre künftigen Nutzer übergeben.

An der Aula wurde von September 2017 bis zum Jahresende 2018 gebaut, die weitere Sanierung des Speisesaals mit Parkett-, Maler- und Beleuchtungsarbeiten folgt bis Ende März 2019. Danach werden im Sommer noch die Außenanlagen in Ordnung gebracht.

Rund eine Million Euro kostet der gesamte Ausbau, davon fließen etwa 557.000 Euro als Fördermittel aus dem Förderprogramm "VwV Investkraft - Brücken in die Zukunft", die restlichen 443.000 Euro steuert die Stadt Plauen bei.

Prof. Dr. Wolfgang Kühn übergab den symbolsichen Schlüssel für die neue Aula an Schulleiterin Petra Engehardt.

Prof. Dr. Wolfgang Kühn übergab den symbolsichen Schlüssel für die neue Aula an Schulleiterin Petra Engehardt.

Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer würdigte Lehrer, Eltern und Förderverein. "Wenn sich jemand einsetzt, an seiner Sache dranbleibt, dann ist das aller Ehren wert", so der OB. Gleichzeitig dankte er allen am Bau Beteiligten.

Die Kosten für die Sanierung des Speisesaals betragen ca. 28.500 Euro und die der Außenanlagen 42.000 Euro.

Der Kammerchor des Diesterweg-Gymnasiums gestaltete die Einweihung der neuen Aula.

Der Kammerchor des Diesterweg-Gymnasiums gestaltete die Einweihung der neuen Aula.

Der Erweiterungsanbau vergrößert das Gebäude um 157 Quadratmeter, so dass nun eine Aula mit 286 Sitzplätzen oder ein Prüfungssaal mit 122 Arbeitsplätzen genutzt werden kann. Die Aula hat zudem neue Veranstaltungstechnik erhalten. Hierzu wurde in enger Abstimmung mit der Schule moderne Technik beschafft. Auch neue Stühle und Tische für Prüfungszwecke wurden angeschafft. Im Speisesaal können jetzt insgesamt 112 Sitzplätze genutzt werden - das ist ein Plus von 32.

Die Schule sammelte Spenden, um die Haupttreppe an der Aula mit einer Länge von 7 Metern statt der geplanten 3 Meter errichten zu können.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Corona: Kontakt zu den Fachbereichen/Telefonnummern über diesen Link

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation