Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

05.11.2019

Umfrage zum Rad- und Fußgängerverkehr beendet - Ergebnisse fließen in Verkehrsentwicklungsplan ein

Der bestehende Verkehrsentwicklungsplan der Stadt wird fortgeschrieben. Wichtiges Thema darin sind der Rad- und Fußgängerverkehr. Das beauftragte Ingenieurbüro IVAS hatte dazu eine Online-Befragung erstellt, in der Hinweise zu Schwierigkeiten für Radfahrer und Fußgänger gesammelt wurden. Die Umfrage war Ende September gestartet und lief bis zum 23. Oktober. 824 Bürger*innen haben daran teilgenommen. "Für eine Stadt mit 65.000 Einwohnern sind das sehr gute Zahlen", so Hannes Lemke von IVAS.

In den kommenden Wochen wird die Befragung ausgewertet. Hannes Lemke: "Die Auswertung erhält ein gesondertes Kapitel im Verkehrsentwicklungsplan und schlüsselt die Antworten auf die Auswahlfragen sowie häufig genannte Kritik- und Schwerpunkte auf. Wichtige Hinweise, auch abseits der Verkehrsentwicklungsplanung, finden Beachtung und werden gegebenenfalls im Nachgang an die Stadtverwaltung weitergeleitet."

Umfrage zu Rad- und Fugängerverkehr in Plauen beendet

Umfrage zu Rad- und Fugängerverkehr in Plauen beendet

Anhand solcher Befragungen werden auch potentielle Missverständnisse zwischen Bevölkerung und Fachplanung deutlich. "Sofern vorhanden, versuchen wir diese dann natürlich zu klären", informiert Hannes Lemke.

Basierend auf der Analyse und unter Berücksichtigung der Befragungsergebnisse werden Leitlinien und Ziele für künftige Entwicklungen formuliert. Analyse, Befragung und Leitlinien werden anschließend in einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt. Danach sollen die Leitlinien und Ziele als Richtschnur für künftige Entwicklungen im Stadtrat beschlossen werden.

Anschließend werden die Maßnahmen des Verkehrsentwicklungsplans entwickelt. Zum Teil können Hinweise aus der Befragung auch Aufschluss über potentielle Maßnahmen und deren Priorisierung in der Bevölkerung geben. Dies kann dann im Maßnahmenteil des Verkehrsentwicklungsplans Beachtung finden.

Nach einer weiteren öffentlichen Veranstaltung zur Vorstellung der Maßnahmen wird der VEP dann finalisiert und im Anschluss im Stadtrat Plauens diskutiert und beschlossen - voraussichtlich im ersten Halbjahr 2020.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Corona: Kontakt zu den Fachbereichen/Telefonnummern über diesen Link

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation