Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

08.04.2020

Corona-Ticker der Stadt Plauen: Aufruf des OB zu Spenden und Zuwendungen in der Corona-Krise

Corona bringt das gesellschaftliche und das Vereinsleben aktuell zum Erliegen. Dadurch fehlen auch Einnahmen. Die Stadt Plauen hat ein sehr breit gefächertes Angebot an ehrenamtlich geführten Vereinen, alleine im Sportbereich sind es derzeit 94. Dazu kommen noch viele weitere im sozialen, sportlichen, künstlerischen oder brauchtumspflegenden Bereich.

Um Vereinen in dieser schwierigen Situation helfen zu können, hat Plauens Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer ein Spendenkonto einrichten lassen: "Wer in dieser schwierigen Zeit für das gesellschaftliche Zusammenleben in unserer Stadt und insbesondere dabei für Vereine, die auf Grund der COVID-19-Krise in finanzielle Not geraten sind, spenden will, kann das auf zwei Wegen tun:

  1. Spenden an einen ganz bestimmten Verein: Diese Spenden überweisen Sie bitte direkt an den betreffenden Verein; bei gemeinnützigen Vereinen können Sie dann vom Verein eine Spendenbescheinigung erhalten.
  2. Zuwendungen für in Not geratene Vereine ohne konkreten Vereinsbezug: Über die Annahme und Verwendung dieser Mittel wird der Finanzausschuss der Stadt entscheiden. Eine Vorberatung mit anschließender Entscheidungsempfehlung wird vorab durch eine Arbeitsgruppe, bestehend aus Mitgliedern der Stadtratsfraktionen, erarbeitet." Interessierte können dann auf dieses Konto der Stadt Plauen bei der Sparkasse Vogtland ihren Wunschbetrag überweisen: IBAN: DE02 8705 8000 3100 0032 83, BIC: WELADED1PLX. Der Verwendungszweck lautet "Zuwendung für in Not geratene Vereine". "Gern können Sie die Verwendung mit einem Zusatz auch näher bestimmen - z.B. für Kulturvereine, Sportvereine, Heimatvereine u.a.", so der Oberbürgermeister.

Die Ausstellung einer Spendenbescheinigung im Sinne des § 10 Einkommenssteuergesetz ist bei diesem Weg leider nicht möglich.

Corona-News-Ticker

Corona-News-Ticker

Auf www.plauen.de/vereine ist eine Liste über die Plauener Vereine zu finden. Mittlerweile gibt es noch sehr viel mehr Angebote für Hilfesuchende, etliche Initiativen sind entstanden. Diese informieren auf unterschiedlichen Plattformen.

Eine Anlaufstelle ist beispielsweise das "Team Sachsen", das offiziell derartige Angebote koordiniert und Hilfssuchende genau wie Hilfsbietende vermittelt oder zusammenbringt. Die gemeinsame Koordinierungsstelle der sächsischen Hilfsorganisationen hat zusammen mit dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt die Helfer-Webseite www.teamsachsen.de ins Leben gerufen.

Hilfssuchende, die im Rathaus anrufen, erhalten im möglichen Fall auch Hinweise von den Mitarbeitern des Bürgerbüros, diese vermitteln an bekannte Organisationen im sozialen Bereich. Telefon Bürgerbüro: 0 37 41 / 2 91 - 10 20, Email: buergerbuero@plauen.de

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Corona: Kontakt zu den Fachbereichen/Telefonnummern über diesen Link

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation