Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

29.05.2020

Fördermittelbescheid da: Ein neues Dach für die Röste

Das Hauptgebäude des Kulturzentrums "Alte Kaffeerösterei Plauen" erhält demnächst ein neues Dach. Ausgaben für derart umfassende und kostenintensive Sanierungen sind für einen Verein nicht allein zu stemmen, daher beantragten die Mitglieder eine Förderung beim Kulturraum Vogtland-Zwickau und der Denkmalbehörde.

Jetzt kam der positive Bescheid: der Konventsvorsitzende des Kulturraums Vogtland-Zwickau und Landrat des Landkreises Zwickau, Dr. Christoph Scheurer, überbrachte die frohe Botschaft und den Fördermittelbescheid am Mittwoch (27. Mai) und übergab diesen im Beisein von Plauens Bürgermeister Steffen Zenner an den Verein, vertreten von Isabel Halm, Jens und Michael Bühring. Somit fließen rund 28.500 Euro vom Kulturraum, weitere 10.000 Euro gibt's von der Denkmalpflege aus dem Förderprogramm des Freistaates "Landesprogramm Denkmalpflege".

Fördermittelübergabe für das Dach der Alten Kaffeerösterei.

Fördermittelübergabe für das Dach der Alten Kaffeerösterei.

"Wir haben immer einige Mittel, die wir investiv einsetzen können. In diesem Jahr konnte der Antrag der Alten Kaffeerösterei berücksichtigt werden und wir freuen uns, dass der Kulturraum einen Teil dazu beitragen kann, das Haus wieder ein Stück sicherer zu machen", mit diesen Worten überreichte der Konventsvorsitzende Dr. Scheurer den Bescheid und wünschte viel Erfolg bei der bevorstehenden Maßnahme.

Bürgermeister Steffen Zenner zeigte sich ebenso wie die Vereinsführung der "Röste" sehr dankbar für diese finanzielle Unterstützung und bekräftigte, dass die Stadt dies nicht hätte stemmen können. "Die Alte Kaffeerösterei als soziokulturelles Zentrum ist vielfältig aufgestellt und ein wichtiger Kulturverein für unsere Jugend. Diesem Engagement gilt großer Dank. Umso wichtiger ist es für uns, hier zu unterstützen."

Die Stadt war in die Antragsvorgänge eng eingebunden und hatte sich engagiert dafür eingesetzt, dass die Gelder vom Kulturraum bewilligt werden.

Der Verein beteiligt sich im Rahmen des Möglichen an den Kosten. Rund 40.000 Euro netto wird das Dach kosten. "Wir hoffen, in drei Monaten mit dem Bau beginnen zu können, um rechtzeitig vor dem Winter fertig zu werden. Das ist eine tolle Sache für uns, wir freuen uns sehr", fasste Vorstandsmitglied Michael Bühring zusammen.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Corona: Kontakt zu den Fachbereichen/Telefonnummern über diesen Link

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation