Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Schlossterrassen

Fotos vom Baugeschehen

24.01.2018

Amtsgärten im Werden, Wege folgen ab Juli

  • Arbeiten laufen nach kurzer Winterpause weiter
  • Stützmauern zum größten Teil mit Theumaer Schiefer verblendet
  • Mauern werden schrittweise mit Erdstoff hinterfüllt
  • Anschließend beginnt der Wegebau in den Terrassen, der Einbau des Oberbodens für die spätere Bepflanzung und die Errichtung von Treppenanlagen
  • Vorraussichtlich ab Ende Mai werden die Geländer und die Beleuchtung montiert

05.10.2017

Arbeiten am Campus und Terrassen schreiten voran

  • Teile der neuen Stützmauern haben bereits die Vorblendung mit Theumaer Schiefer als Trockenmauern erhalten
  • der neue Parkplatz für Studenten wurde eingerichtet
  • der Gehweg zum Campus wird derzeit neu gepflastert

02.08.2017

Schlossterrassen Plauen, 2. Bauabschnitt Amtsgärten

Die Arbeiten an den Schlossterrassen gehen weiter voran - es sind bereits erste Konturen der künftigen Gestaltung zu erkennen. Von den neu zu bauenden Stützmauern sind bereits etwa 50 Prozent betoniert. Ein Teil der neuen Stützmauern hat auch schon die Verblendung mit Theumaer Schiefer als Trockenmauern erhalten.

02.08.: Die Konturen der künftigen Gestaltung sind bereits zu sehen.

02.08.: Die Konturen der künftigen Gestaltung sind bereits zu sehen.

15.05.2017

Ende 2019 soll Campus fertig sein

Der Umbau des ehemaligen Amtsgerichts sowie des Schlossareals in den Campus der Staatlichen Studienakademie Plauen liegt im Plan. Ende 2019 soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein. Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland besuchte am Montag den Standort: künftig erhalten dort rund 400 Studenten ihre qualitativ hochwertige duale Ausbildung.

16.03.2017

Konturen der künftigen Gestaltung bereits zu erkennen

Anfang Februar hat der 2. Bauabschnitt an den Schlossterrassen begonnen. Mittlerweile sind bereits die Konturen der künftigen Gestaltung zu erkennen. In den nächsten Wochen werden nunmehr die Betonkörper für die neuen Stützmauern am Schlosshanghergestellt, die dann noch mit Natursteinen verblendet werden. Daneben wird die vorhandene Mauer am Luftschutzmuseum saniert.

13.02.2017

Bau der Amtsgärten

Der 2. Bauabschnitt der Schlossterrassen hat begonnen. Das Baufeld ist beräumt (Baumstubben gerodet, Oberboden und Bewuchs entfernt).
Die nächsten Wochen werden im Wesentlichen Abbruch- u. Erdarbeiten stattfinden, ehe mit dem Neubau der Stützmauern begonnen wird.

12.01.2017

Ausbau Schlossterrassen: Gestaltung der Amtsgärten

Gärten und Wege, alles neu: Sobald das Wetter es zulässt, starten die Arbeiten am 2. Bauabschnitt des Schlossbergs. Aktuell werden Bäume gefällt und Sträucher gerodet.

15.12.2016

Bauarbeiten am 1. BA gehen dem Ende entgegen

Die Bauarbeiten am 1. BA gehen dem Ende entgegen. Die Pflasterarbeiten werden abhängig von der Witterung bis Weihnachten abgeschlossen. Einige Restleistungen können erst im Frühjahr fertig gestellt werden.

20.09.2016

Granit für die Treppe am Schlossberg

Seit Frühjahr 2016 laufen die Arbeiten am 1. Bauabschnitt der Gesamtmaßnahme Schlossterrassen.
Nachdem die Arbeiten im "Untergrund" - also Kanalarbeiten vom Zweckverband Wasser und Abwasser (ZWAV) und Anschlüsse für Straßeneinläufe - abgeschlossen wurden, folgte der Einbau der Treppenfundamente. Auf diesen wurden jetzt die neuen Stufen verlegt. In den nächsten Tagen beginnt die Komplettierung der Treppenanlage. Wangen und Winkelstützmauern werden mit Granitsteinen verblendet.

Seitenfunktionen

Metanavigation