Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Städtepartnerschaften

Begegnungen

Begegnungen

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht einiger bisher stattgefundener Begegnungen mit

Sternwanderung 2019

15.Sternwanderung

am 6. Oktober 2019

Stadtwappen Plauen

Partnerschaften zu Städten in mehreren Ländern gehören seit Jahrzehnten zu kommunalen Gepflogenheiten der Vogtlandmetropole. Wenn auch unter verschiedenen politischen Gegebenheiten sowie Vorzeichen begründet und inzwischen mit unterschiedlichen Inhalten ausgefüllt, so haben sich die Beziehungen in den Jahrzehnten fortgesetzt und zum überwiegenden Teil beständig gezeigt.

Die Stadt Plauen unterstützt Begegnungen im Rahmen der Städtepartnerschaften entsprechend der Richtlinie für die Gewährung von Zuschüssen an Vereine, Verbände oder Schulklassen.

Stadtwappen Asch

Asch - Tschechische Republik – seit 1962

Zwischen Plauen und Aš besteht seit dem 14. September 2000 ein Städtepartnerschaftsvertrag. Erste freundschaftliche Kontakte gibt es jedoch schon seit dem Jahre 1962.

Eines der größten Projekte der letzten Jahre zwischen beiden Städten war das „Kinder- und Jugendzentrum für Natur- und Umweltschutz Hammerpark Plauen/Waldpark Aš“.

Stadtwappen Steyr

Steyr - Österreich - seit 1970

Bereits seit dem Jahre 1970 gibt es zwischen Plauen und Steyr partnerschaftliche Kontakte. Zu regelmäßigen Treffen jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit reist das Steyrer Christkindl an und eröffnet den Plauener Weihnachtsmarkt mit seinem Prolog.

Intensive Kontakte gibt es zwischen dem Diesterweg-Gymnasium und dem Bundesreal-Gymnasium Steyr, die eine Schulpartnerschaft eingegangen sind.

Stadtwappen Hof

Hof - Bayern – seit 1987

Der Städtepartnerschaftsvertrag zwischen Plauen und Hof existiert seit dem 9. Oktober 1987 – bereits zwei Jahre vor der Friedlichen Revolution.

Jährlich organisieren die beiden Städte gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft Schüler-Workshops. Im Herbst finden traditionell die Hof-Plauener-Filmtage unter dem Motto "Von der Teilung zur Einheit" statt.

Stadtwappen Siegen

Siegen - Nordrhein-Westfalen – seit 1990

Ab 1990 leistete Siegen große Hilfe zur Selbsthilfe beim Aufbau einer neuen Organisationsstruktur der Verwaltung und bei der Überführung der städtischen in privatwirtschaftliche Einrichtungen.

Dabei sind auch Freundschaften entstanden, die bis heute andauern.

Stadtwappen Cegléd

Cegléd - Ungarn – seit 2005

Während einer feierlichen Zeremonie im Rathaus von Cegléd wurde am 25. September 2005 der Partnerschaftsvertrag mit Plauen unterschrieben.

Ein fester Termin im Besuchskalender ist das Kossuth-Fest im September in Cegléd. Kossuth war ein ungarischer Nationalheld, der in Cegléd eine bedeutsame Rede gehalten hat.

Stadtwappen Pabianice

Pabianice - Polen - seit 2005

Der Städtepartnerschaftsvertrag zwischen Plauen und Pabianice wurde am 19. November 2005 geschlossen. Die beiden Städte streben eine partnerschaftliche Zusammenarbeit sowohl auf wirtschaftlichem als auch gesellschaftlich-kulturellem Gebiet an.

Stadtwappen Šiauliai

Šiauliai - Litauen – seit 2010

Zum Stadtfest in Šiauliai, am 10. September 2010, erfolgte die Vertragsunterzeichnung über die Partnerschaft zwischen beiden Städten.

Die bestehenden Kontakte auf wirtschaftlicher Ebene sowie zwischen dem Julius-Janonis-Gymnasium und dem Plauener Lessing-Gymnasium werden gepflegt und weiter ausgebaut.

Seitenfunktionen

Anja Linke

Städtepartnerschaften
Patenschaften

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 82
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 82
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation