Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Aktuelles zu Weihnachten in Plauen

23. November 2020

Weihnachtsfeeling:

  • Stadt hat mit Lichterdeko, Bäumchen und den beiden großen Bäumen auf Kloster- und Altmarkt für etwas Weihnachtsatmosphäre gesorgt
  • Im Besucherbergwerk 'Ewiges Leben' haben in diesem Jahr ausnahmsweise Weihnachtsmann und Engel ihre Wirkungsstätte gefunden: Lunzeln geht von der Eingangstür in der Reichsstraße
  • Aktion 'Kinder schmücken einen Weihnachtsbaum' der Plauener Kitas und Grundschulen rund um das Rathaus
  • Großer Schwibbogen der Tischlerei Schilb demnächst auf der Herrenstraße nahe Tourist-Info
Seitenanfang

Weihnachtsbuden in der Innenstadt

Einige der Händler, die sonst auf dem Markt stehen würden, haben sich Gedanken gemacht, wie sie den Plauenern ihre Waren vor Ort anbieten können - und sich entschlossen, verteilt übers Innenstadtgebiet ihre Buden (mit weitem Abstand natürlich) aufzustellen. Dafür haben sie eine Sondernutzungserlaubnis bei der Stadt beantragt und erhalten.

"Mit dem Gesundheitsamt im Landratsamt stimmt jeder Händler für sich das Hygienekonzept ab. So lang es die Lage erlaubt, stehen dann die weihnachtlich geschmückten Buden zwischen Gleisdreieck, Alt- und Klostermarkt bis Neundorfer Straße und bereichern das Angebot der stationären Händler mit ihren Süßwaren, Backwaren, Textilien und Geschenkartikeln. In einigen der Buden, wo ein Ausschank von Glühwein stattfindet, gibt es außerdem die Bürgertassen 2020 zu kaufen", informiert Pressesprecherin Silvia Weck.

Die Öffnungszeiten bestimmt jeder Händler für sich.

Voraussichtliche Übersicht Händler (Stand 27.11. - 09:00 Uhr )

  • Süßwaren auf dem Postplatz (26.11. - 22.12.)
  • Textilien auf dem Postplatz vorm Landratsamt (24.11. - 31.12.)
  • Raumtextilien vor McDonalds (27.11. - 23.12.)
  • Backwaren auf dem Klostermarkt (1. -23.12.)
  • Holzofenbrot auf dem Postplatz (1. - 22.12.)
  • Holzkunst auf dem Postplatz (ab 28.11.)
  • Süßwaren auf der Rathausstraße (1. - 23.12.)
  • Oliveria auf dem Postplatz (26.11. - 31.12.)
  • Genussspezialitäten auf der Herrenstraße (01.12.. - 23.12.)
  • Ausschank und Imbiss auf der Neundorfer Straße/Bella Donna (30.11. - 23.12.)
  • Ausschank vorm Hotel Alexandra (Nov./Dez.)
  • Ausschank, Süßigkeiten und Gebäck auf dem Klostermarkt, bei Cafè Trömel (25.11.-23.12.20)

(Aufgrund der aktuellen Allgemeinverfügung des Vogtlandkreises sind Änderungen möglich)

"Wir hoffen, dass die Plauener das Angebot annehmen und ihre schöne Innenstadt auch in der aktuell schwierigen Zeit besuchen. Gerade unsere vielfältige Einzelhandelsstruktur vor Ort braucht unsere Unterstützung, daher kann ich alle nur aufrufen, ihre Weihnachtseinkäufe soweit möglich vor Ort zu erledigen. Es gibt hier eine große Vielfalt, tolle Angebote, und oft wird man gerade beim Stöbern fündig und kann seine Lieben mit den tollsten Weihnachtsgeschenken überraschen", ruft Wirtschaftsförderer Eckhard Sorger auf.

Seitenanfang

Glühweintassen werden ab morgen verkauft

Die traditionelle Glühweintasse gibt es bei den Händlern der Buden und bei einigen ansässigen Händlern sowie in der Tourist-Information.

Das Motiv der Tasse zeigt die

Das Motiv der Tasse zeigt die "Stadtsilhouette bei Nacht", eine schwarz-weiß-Silhouette Plauens mit St. Johanniskirche und Rathausturm sowie Schneeflöckchen. Gestaltet wurde das Bild von Fotograf Norman Richter aus Plauen.

Die Tourist-Information hat anlässlich des Tassenverkaufs folgende Sonderöffnungszeiten:

  • Dienstag 24.11. + Mittwoch 25.11. 10 - 17 Uhr
  • Donnerstag 26.11./ 03.12./ 10.12./ 17.12. 10 - 18 Uhr
  • Derzeit geltende reguläre Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10 - 14 Uhr

Ansässige Händler, die Glühweintassen verkaufen:

  • Hotel Alexandra, Bahnhofstr. 17
  • Raumgestaltung Plauen GmbH, Oberer Graben 1
  • Holzkiste und Wäschekorb, Geschenkartikel & Spielwaren, Altmarkt 11
  • Barrique Plauen, Rathausstraße 6
  • Vogtländischer Heimatverlag Neupert Plauen, Schreibwaren am Klostermarkt

Weitere Händler wurden über die Möglichkeit informiert und sind noch in der Entscheidungsfindung.

Seitenfunktionen

Tourist-Information Plauen
Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 10 27
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 10 28
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Unterer Graben 1
08523 Plauen

Postanschrift

Postfach: 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation