Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

29.03.2016

Frischemarkt kommt an - Händler können sich melden

Der neu etablierte Frischemarkt Dienstagnachmittag auf dem Klostermarkt stopft eine Lücke: Lange schon wünschten sich die
Plauener einen regionalen und regelmäßigen Markt, bei dem es frische Produkte auch noch in den späten Nachmittagsstunden zu kaufen gibt (15.00 bis 18.00 Uhr).

Alles fängt erstmal klein an, so auch dieser Markt - zwei Händler waren am 22. März dabei: die Teichforellenanlage Schramm aus Magwitz und die Agrargenossenschaft Theuma. Die Bilanz der Händler war positiv.
Vor Beginn der Marktzeit standen schon kaufwillige Kunden an, es sind auch neue Kunden dazu gekommen, die sonst auf den stattfindenden Märkten noch nie gesehen wurden.

Der neue Frischemarkt: dienstags von 15.00 - 18.00 Uhr auf dem Klostermarkt

Der neue Frischemarkt: dienstags von 15.00 - 18.00 Uhr auf dem Klostermarkt

Interessierte Verkäufer können sich jederzeit bei der Stadt anmelden.

Daniela Putz-Kürschner

Marktwesen

Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 27 45
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 27 45
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 44
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation