Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

22.07.2016

Abbruch einsturzgefährdetes Gebäude auf
der Oelsnitzer Straße

Ab Montag beginnt der Abbruch des akut vom Einsturz gefährdeten Gebäudes Oelsnitzer Straße 82. Dafür muss bis 5. August die Straße halbseitig gesperrt werden. Die Zufahrt Fichtestraße wird in dieser Zeit ganz gesperrt. Die reguläre Ampel bleibt aus, dafür wird eine Baustellenampel eingerichtet.

Zum Projekt gehören Sicherungsarbeiten an den Giebeln der angrenzenden Gebäud, die bauliche Instandsetzung der Giebelwände der angrenzenden Gebäude sowie die Neuanlage der Grundstücksfläche als Grünfläche mit Aufwertung durch Gestaltungselemente.

Das einsturzgefährdete Gebäude wird ab Montag (25. Juli) abgerissen.

Ab 25. Juli wird das einsturzgefährdete Gebäude in der Oelsnitzer Straße 82, Ecke Fichtestraße abgerissen, es kommt dadurch zu Verkehrsbehinderungen.
Foto: Brand-Aktuell

Die komplette Maßnahme mit Begrünung dauert bis Frühjahr 2017. Kosten in Höhe von rund 180.000 Euro entstehen, davon fließen etwa 166.500 Euro als Fördermittel des Freistaates Sachsen aus dem Förderprogramm Brachflächenrevitalisierung. Die restlichen Kosten in Höhe von runden 13.500 Euro kommen aus dem städtischen Haushalt.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation