Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

15.08.2016

Schnitzeljäger aus Liebenwerda in Plauen

Schnitzeljäger aus Bad Liebenwerda waren am Wochenende in Plauen. Die 12 Mitglieder der Gruppe beteiligen sich an der längsten historischen Schnitzeljagd der Welt, die der aus der Bretagne stammende Journalist und Schriftsteller Laurent Guillet ins Leben gerufen hat.

Die Schnitzeljäger sind auf den Spuren seines Großonkels Joseph Santerre, der als Kriegsgefangener Todesmärsche in Deutschland und Tschechien miterleben musste und schließlich in der Fremde starb.
Sein Widerstand brachte ihn Ende 1944 in ein Arbeitserziehungslager der Gestapo nach Plauen, später dann nach Nordböhmen, wo er aller Wahrscheinlichkeit nach ermordet wurde. Sein Großneffe Guillet ließ 2012 an acht Orten, die mit dem Schicksal von Joseph verbunden sind, Gedenktafeln errichten. Eine auch an der ehemaligen Gefängnismauer in Plauen.

Bürgermeister Steffen Zenner begrüßte die Gäste und zeigte ihnen die Stadt Foto: Brand-Aktuell

Bürgermeister Steffen Zenner begrüßte die Gäste und zeigte ihnen die Stadt Foto: Brand-Aktuell

Wer eine der neun Stationen in Deutschland, Tschechien und Frankreich besucht, kann sich das im Buch "Die längste historische Schnitzeljagd der Welt" mit einem Stempel bestätigen lassen. "Ich habe die Gruppe aus Bad Liebenwerda, die ja auch eine der Stationen ist, im historischen Rathaus begrüßt, wo sie auch den Stempel auf ihrer Schnitzeljagd erhielten", informiert Bürgermeister Steffen Zenner. Danach führte er sie durch die Stadt, vorbei am Wendedenkmal zum Schlossberg, wo die Tafel an den Aufenthalt von Joseph Santerre erinnert. Laurent Guillet will mit seinem Projekt nicht nur an alle Menschen erinnern, die im Krieg ums Leben kamen und verhindern, dass dies in Vergessenheit gerät. "Ziel unserer Reise und der gesamten Schnitzeljagd ist aber auch, Beziehungen und Kontakte zwischen den Menschen aufzubauen. Das ist hier in Plauen sehr gut möglich, das Entgegenkommen ist sehr groß, wir sind mit offenen Armen empfangen worden", bedankt sich Thomas Richter, der Bürgermeister von Bad Liebenwerder.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation