Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

21.02.2017

Auf Glühweintasse dieses Jahr Stadtszene

Neideiteln, Pyramide und das alte Schloss - das Gewinnermotiv, das die Glühweintasse zum Weihnachtsmarkt 2017 ziert, zeigt eine weihnachtliche Stadtidylle.

Am 21. Februar wurde der Siegerentwurf der "Bürgertasse"
prämiert. Zum 4. Mal haben Plauener Vorschläge gemacht, wie das Design der Glühweintassen aussehen soll. Die Gunst der Plauener für sich gewonnen haben - erneut nach 2015 - Nadine Mühlbrant und Andreas Goldhahn. Zweitplatzierter ist Uwe Börner. Er hat eine Ansicht des Nonnenturms in die Bildmitte gerückt. Rathausturm, Nonnenturm, Kemmler und Alte Elsterbrücke wiederum dominieren das Werk des Drittplatzierten Michael Kuske.

Nadine Mühlbrant und Andreas Goldhahn zeigen ihren Entwurf der Glühweintasse für den Plauener Weihnachtsmarkt 2017.

Nadine Mühlbrant und Andreas Goldhahn zeigen ihren Entwurf der Glühweintasse für den Plauener Weihnachtsmarkt 2017.

Das Gewinnermotiv ziert in diesem Jahr bis zu 4400 Tassen des
Plauener Weihnachtsmarktes: Die "Bürgertasse 2017".

Teilnehmen am Wettbewerb konnten alle Plauener, Einsendeschluss für die Ausschreibung war Ende Dezember 2016. Initiator ist der Verein Forum K. Er betreibt die Internetseite buergertasse.de, kümmert sich um Wettbewerb und die Auszählung der Stimmen. "Allen Bürgern steht hier die Möglichkeit offen, sich ganz direkt zu beteiligen. Diese Möglichkeit sollten noch viel mehr Menschen nutzen", findet Michael Weißwange vom Verein.

Sämtliche eingereichten Entwürfe wurden im Januar 2017 online zur Abstimmung gestellt. Michael Weißwange (Forum K) gab folgende Zahlen bekannt: Es wurden mehr Stimmen als im Vorjahr abgegeben. 2017 waren 5412 Stimmen gezählt worden (2016: 5266). An der Abstimmung via ausgedrucktem Flyer nahmen 31 Personen teil
(2016: 52).

Über die Kontakte des Dachverbands Stadtmarketing erhielten die Gewinner Eintrittskarten für das Vogtlandtheater sowie für die Picasso-Ausstellung in der Malzhaus-Galerie. Die Freizeitanlagen stellte eine Geldwertkarte für das Stadtbad bereit.

Seitenanfang

Hintergrundinformationen

  • Sieger - Nadine Mühlbrant (Künstlerin/Bürokauffrau) und
    Andreas Goldhahn (Qualitätsfachkraft, 3D-Messtechnik)
  • Zweitplatzierter - Uwe Börner
  • Drittplazierter - Michael Kuske

Die Idee zum Wettbewerb "Bürgertasse" stammt vom Plauener Galeristen und Stadtrat Andy Darby, der 2013 verstorben ist. Er bat den Verein Forum K, dafür Sorge zu tragen, dass sein Projekt "Bürgertasse" 2014 erstmals in voller Breite umgesetzt wird. Der Verein Forum Kunst / Plauen e.V. hat den Wettbewerb betreut.

Gewinnermotive 2014 - 2017

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation