Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

17.10.2017

Mosen-Gedenken

Vor 150 Jahren, am 10. Oktober 1867, starb in Oldenburg der Poet und Dramaturg Julius Mosen. Der am 8. Juli 1803 im vogtländischen Marieney geborene Mosen war in den Dreißigerjahren des 19. Jahrhunderts einer der bekanntesten deutschen Dichter.

Am Sonntag (15. Oktober) hat die Stadt Plauen des Poeten und Patrioten mit einer feierlichen Kranzniederlegung am Mosen-Denkmal unterhalb des Neuen Rathauses gedacht. An der Kranzniederlegung nahm auch eine Abordnung des Verbandes Tiroler Schützen teil, die eigens aus diesem Anlass nach Plauen gekommen waren.

Stadtnachrichten abonnieren

Verpassen Sie keine Plauener Stadtnachricht mehr und tragen Sie sich in den Newsletter ein. Sobald eine neue Stadtnachricht veröffentlicht wurde, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail.

E-Mail

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation