Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

55. Plauener Spitzenfest 2014

Rückblick

Eröffnung des 55. Plauener Spitzenfestes am Freitag,
den 20. Juni, 20.30 Uhr, durch Oberbürgermeister
Ralf Oberdorfer und die Spitzenprinzessin Rika Maetzig.

Spitzenfestabzeichen 2014 (Entwurf)

Spitzenfestabzeichen 2014
(Entwurf: Astrid Saga/Denise Tiesel)

Vom 20. bis 22. Juni verwandelte sich die Innenstadt Plauens wieder in einen brodelnden Kulturkessel.

Musik jeglicher Art fand die passenden Ohren. Kulinarische und sportliche Höhepunkte umrahmten das Festprogramm.

Natürlich lag der Fokus auf der Plauener Spitze - der Namensgeberin des größten Stadtfestes von Plauen.



Seitenanfang

Das Programm zum Plauener Spitzenfest 2014

Seitenanfang

Die Veranstaltungsorte:

Veranstaltungsorte: 1 Altmarkt, 2 Herrenstraße, 3 Lichthof, 4 Vogtlandmuseum, 5 Marktstraße, 6 Dobenaustraße, 7 Melanchthonstraße, 8 Bahnhofstraße, 9 Stadt-Galerie, 10 Theaterplatz

Veranstaltungsorte

1 Altmarkt
2 Herrenstraße
3 Lichthof
4 Vogtlandmuseum
5 Marktstraße
6 Dobenaustraße
7 Melanchthonstraße
8 Bahnhofstraße
9 Stadt-Galerie
10 Theaterplatz
Seitenanfang

Das neue Spitzenfestabzeichen für 2014 ist da!

Stolz präsentieren die Vertreter von Spitzenfestverein, Dachverband Stadtmarketing Plauen e. V., Dietrich Wetzel KG und Ladeninhaber die ersten Spitzenfestabzeichen 2014.
Stolz präsentieren die Vertreter von Spitzenfestverein, Dachverband Stadtmarketing Plauen e. V., Dietrich Wetzel KG und Ladeninhaber die ersten Spitzenfestabzeichen 2014.
Stolz präsentieren die Vertreter von Spitzenfestverein, Dachverband Stadtmarketing Plauen e. V., Dietrich Wetzel KG und Ladeninhaber die
ersten Spitzenfestabzeichen 2014.
Seitenanfang

1. Kreativwettbewerb "Spitzenklamotten"
zum 55. Plauener Spitzenfest

SPITZENKLAMOTTEN IM JAHR 2025

DIE VISION
Das Campusgelände im Bereich des ehemaligen Schlosses ist mit einem spacigen Gebäudetrackt bestückt, in dem verschiedene Studiengänge im DUALEN SYSTEM angeboten werden.
Besonders TEXTILDESIGN bringt innovative Ideen in die Firmenlandschaft und dadurch in die Köpfe der Menschen.
In der ganzen Stadt sind KREATIVE SPITZE(N) und junge Leute allgegenwärtig.
Zum alljährlichen Spitzenfest (2025 IST ES DAS 66.!) gibt es auf dem Campus die angesagteste PARTY DER REGION überhaupt!

WAS ZIEHT MAN AN?
Garantiert nichts von der Stange!
Wochenlang vorher herrscht fiebriges Entwerfen, Experimentieren und Entstehen von abgehobenen Styles, jeder will DIE LACEPARTYQUEEN ODER DER LACEPARTYKING sein!

„Spitzenklamotten“

„Spitzenklamotten“
Mit der Brainstormingparty in der Galerie Forum K, am 3. April, wurde der Wettbewerb für experimentelle Mode "Spitzenklamotten" offiziell eröffnet.
Ganz spontan kreierten die Initiatoren des Wettbewerbes gemeinsam mit den jungen Gästen 5 Modelle (siehe auch Fotogalerie unten dazu), die in der kommenden Zeit noch bei Goldschmiedemeisterin Bianca Hallebach und bei Ellen Hochel im Atelier zu sehen sein werden.
Man darf mit Recht auf die Kreationen zum Wettbewerb gespannt sein! Am 13.6. 2014 startete, zum Auftakt des 55.Spitzenfestes, die Präsentation aller Ergebnisse in der Galerie Forum K.
Sei dabei!
Lasst Euch überraschen und einstimmen auf
"SPITZENKLAMOTTEN IM JAHR 2014"
TRÄUME WERDEN NUR WAHR WENN MAN VISIONEN HAT.
Bianca Hallebach - Februar 2014 Seitenanfang
Logo Theater Plauen-Zwickau

Spitzenfestgala 2014

21. Juni 2014 ¬ 18.00 Uhr ¬ Vogtlandtheater

Orchester Plauen-Zwickau
Zu einer festlichen Symbiose zwischen erlesener Plauener Spitze, verarbeitet in exklusiver Mode von Irene Luft, und musikalischen Highlights, präsentiert vom Theater Plauen-Zwickau und dem Vogtlandkonservatorium, wurde, anlässlich des Plauener Spitzenfestes, herzlich in das schöne Vogtlandtheater eingeladen.
Die international renommierte Modedesignerin Irene Luft ist bekannt für ihre spektakulären handgefertigten Couture-Kleider und ihre starken und femininen Prét-á-Porter Designs. Das Label zeigt seine Mode regelmäßig auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin und sorgt stets für Aufsehen.
Irene Luft
Als erster High-Fashion-Designer hat Irene Luft Plauener Spitze wiederbelebt und sich dabei im selben Zug dessen Geist, Tradition und Know-how zu eigen gemacht. Irene Luft ist ein Synonym für die Symbiose aus Schneider- und Couture-Handwerkskunst sowie der Werte der Plauener Spitze und deren höchste Qualitätsansprüche an Material und Design.
Anlässlich der Spitzengala 2014 präsentierte Irene Luft tragbare und ausgefallene Spitzenmode in einer exklusiven Modenschau, musikalisch live untermalt vom Philharmonischen Orchester Plauen-Zwickau.
Zur Eröffnung der Gala spielten junge Nachwuchstalente des Konservatoriums solistisch mit dem Orchester Plauen-Zwickau unter der Leitung von Tobias Engeli Stücke von Johannes Brahms, Launy Grǿndahl, Johann Sebastian Bach und Arturo Marquez. Im zweiten Teil entführten Opernhighlights von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini, Wolfgang Amadeus Mozart, Georges Bizet und anderen von Solisten des Opernensembles und Gästen in die Welt der schönen Stimmen und im dritten Teil standen Musicalklassiker von Irving Berlin, George Gershwin und anderen auf dem Programm.
Seitenanfang

Textiler Kunstmarkt im Vogtlandmuseum

Textiler Kunstmarkt im Vogtlandmuseum

Zum ersten Mal gab es im Rahmen des 55. Plauener Spitzenfests in diesem Jahr einen textilen Kunstmarkt in den Höfen des Vogtlandmuseums.

Seitenanfang
Schlemmermeile

Neuauflage der Schlemmermeile
zum 55. Spitzenfest

2013 erlebten die Besucher zum größten Plauener Stadtfest eine Premiere. In der Markstraße konnte man zum ersten Mal auf der Schlemmermeile nicht alltägliche kulinarische Köstlichkeiten probieren. Das eigens vom Spitzenfestverein kreierte Konzept entpuppte sich als ein großer Erfolg. Nun gab es zum 55. Spitzenfest eine Neuauflage der Schlemmermeile geben. Sie war inmitten des Festgeschehens wieder eine Oase für die Festbesucher. Ausreichende Sitzgelegenheiten luden ein zum Verweilen und Genießen. Im Mittelpunkt standen regionale sowie überregionale Spezialitäten.

Seitenanfang

2. Kinderflohmarkt zum 55. Spitzenfest

Kleine Händler ganz groß!
Auch die kleinen Händler haben zum 2. Kinderflohmarkt wieder ihren Auftritt. Alle Kinder und Jugendlichen konnten am Spitzenfestsonnabend, den 21. Juni 2014 in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Herrenstraße miteinander handeln, feilschen und tauschen, was das Zeug hielt.
Der Plauener Spitzenfestverein und der Dachverband Stadtmarketing Plauen e. V. luden alle Kinder recht herzlich ein, sich an der Aktion zu beteiligen! "Der Erfolg vom Vorjahr hat uns darin bestätigt, den Kinderflohmarkt zum Spitzenfest eine schöne Tradition werden zu lassen! Also, wer will sich nicht noch etwas Taschengeld dazu verdienen? Es ist eine einmalige Gelegenheit für alle Kinder, ihre Kinderzimmer mal gründlich aufzuräumen und dabei noch Knete zu machen" rief Steffi Klug vom Spitzenfestverein alle kleinen Händler und Händlerinnen auf.
Selbstverständlich gab es keine Standgebühren, dafür war jeder für seinen Stand verantwortlich. Das heißt Klapptische, Stühle, Kisten oder Koffer zum Ware anbieten muss jeder selber mitbringen - so wie es sich für einen waschechten Trödler gehört.

Die Regeln zum Flohmarkt und das Anmeldeformular findet ihr hier: Seitenanfang

15. Tauschbörse für Spitzenfestabzeichen

Samstag, 21. Juni 2014, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr:
Auch zum 55. Plauener Spitzenfest fand wieder die beliebte Tauschbörse für die begehrten Abzeichen und Programmhefte,
im Plauener Spitzenmuseum, statt.

Seitenanfang

Rika Maetzig - 8. Plauener Spitzenprinzessin

Absoluter Höhepunkt des 54. Spitzenfestes 2013 war natürlich
die Wahl die 8. Spitzenprinzessin.

Rika Maetzig - 8. Spitzenprinzessin 2013 - © Ellen Liebner

Rika Maetzig - 8. Spitzenprinzessin 2013 - © Ellen Liebner

Seitenanfang

Hier bekommen Sie viele weitere interessante Informationen zur Plauener Spitze

Seitenanfang

Impressionen vom 54. Plauener Spitzenfest 2013

Impressionen von der 1. Brainstormparty 2014

Seitenanfang Geänderte Verkehrsführung zum 55. Plauener Spitzenfest
Ab 20. bis 22. Juni gelten großräumige Sperrungen der Innenstadt. Ein Durchkommen vom Oberer Steinweg ab Klosterstraße, Neundorfer Straße nach Einmündung Klösterlein, Straßberger Straße ab Oberen Graben und Dobenaustraße nach Einmündung Klösterlein, ist nicht möglich.
Die Zu- und Abfahrt zum Johanniskirchplatz, Kirchstraße, Topfmarkt und Alter Teich ist für Bewohner und Lieferverkehr nur über den Klostermarkt - Oberer Steinweg - links Untere Endestraße - Johanniskirchplatz möglich. Eine weitere Zu- und Abfahrt für den Altmarkt ist für Bewohner und Lieferverkehr über die Straßberger Straße möglich. Hier ist aber mit erheblichen Behinderungen im Festbereich zu rechnen. Die Zu- und Abfahrten für die Bewohner und den Lieferverkehr in die Herrenstraße, Oheim-Passage und Rathausstraße kann freitags sehr eingeschränkt über die Melanchthonstraße - rechts Unterer Graben - links Herrenstraße erfolgen. Am Samstag und Sonntag ist dieser Bereich aufgrund verschiedener Events in der Herrenstraße mit Fahrzeugen nicht erreichbar.
Eine Ausnahme stellt der Theaterplatz dar, hier kann schon ab Donnerstag (19. Juni) keine Zufahrt mehr gewährleistet werden.
Während des Stadtfestes sind um den gesamten Altmarkt sowie Herrenstraße, Klostermarkt, Obere Endestraße, Marktstraße und auf dem Theaterplatz keine Parkstellflächen vorhanden. Inhaber einer Parkkarte der Zonen A und B können während des Festes auf andere Parkzonen ausweichen. Aufgrund der Durchführung des Feuerwerkes auf dem Topfmarkt können am Sonntag ab 9h hier keine Parkplätze mehr zur Verfügung gestellt werden. Die privaten Stellflächen in den Höfen sind ebenfalls zu räumen.
Der bestehende Taxihalteplatz auf der Rathausstraße kann für den gesamten Zeitraum nicht genutzt werden, dieser wird in die Klosterstraße verlegt.

Seitenfunktionen

Metanavigation

Verein Plauener Spitzenfest e.V.
Kontakt
Telefonnummer
Steffi Müller-Klug:
01 60 / 92 58 82 06
Besucheranschrift

Dobenaustraße 83
08523 Plauen
-----------------
Vorstand:
Thomas Münzer, Vorsitzender
Katharina Berger, Schatzmeisterin
Jürgen Fritzlar, Schriftführer
Ludwig Valentin
Uwe Täschner

Postanschrift

Postfach 10 02 82
08506 Plauen



Newsletter der
Tourist-Information



Buchungsformular für
    Stadtführungen

Buchungsformular für
    Stadtführungen
    "Im Blickwinkel junger Augen"

Vertragsbedingungen für
    Stadtführungen

Tourist-Information Plauen
Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 10 27
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 10 28
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Mai bis
September
Mo - Fr
10.00 - 18.00 Uhr
Samstag
10.00 - 13.00 Uhr
Oktober
bis April
Mo - Fr
10.00 - 17.00 Uhr
Samstag
10.00 - 13.00 Uhr
Postanschrift

Postfach: 10 02 77
08506 Plauen

Sonderöffnungszeit am verkaufsoffenen Sonntag

  • 08.12.2016: 13.00 bis 17.00 Uhr

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan