Inhalt

Grünpaten für Plauen

Seit im Jahr 2019 das Projekt "Grünpaten für Plauen - 100 neue Patenschaften bis 2022" ins Leben gerufen wurde, konnte die Stadt schon jetzt 104 Baumpatenschaften vereinbaren. Das gesteckte Ziel wurde also mit Ende des Jahres 2020 bereits erreicht. Das zeigt, wie verbunden die Plauener mit ihrer Stadt sind und sich für die Natur- und Klimaqualitätsziele einsetzen.

Mit Hilfe von Spendengeldern wurden im Jahr 2020 31 Obstbäume auf die Streuobstwiesen der Stadt und zwölf Straßen- und Parkbäume für das Stadtklima gepflanzt. Vier Bäume fanden ihren Standort an exponierten Lagen wie im Stadtpark - diese waren den Spendern jeweils eine Summe von 1.000 Euro wert. 8.900 Euro Spenden für Baumpflanzungen konnten somit alleine im Jahr 2020 verbucht werden.

Baumspendenmodelle

Modell 1 - Streuobstwiese

Für eine Spende in Höhe von 100 EUR wird ein Obstbaum gepflanzt. Dies kann auch über eine gemeinsame Pflanzaktion mit den Spendern im Frühjahr oder im Herbst erfolgen. Das Obst kann von den Paten/Spendern selbst geerntet oder sozialen Einrichtungen zur Verfügung gestellt werden.

Diese Maßnahme ist kostendeckend (ohne Nachpflanzung) und wird mit einer Vereinbarung geregelt.

Wir bitten Sie die Vereinbarung vollständig auszufüllen und vor Überweisung der Spendensumme an uns zu senden.

Übersicht über die Streuobstwiesen in Plauen

Artenauswahl geeigneter Sorten für die Streuobstwiesen in der Stadt Plauen

Apfel:

  • Boikenapfel
  • Herrnhut
  • Dülmener Rosenapfel
  • Zabergäu-Renette
  • Kaiser Wilhelm
  • Adersleber Kalvill
  • Altländer Pfannkuchenapfel

Birne:

  • Philipsbirne
  • Gute Graue
  • Marianne
  • Pitmaston
  • Bunte Julibirne
  • Paris
  • Triumph von Vienne

Kirsche:

  • Dönissens Gelbe
  • Fromms Herz
  • Teickners Schwarze Herzkirsche
  • Bianca
  • Durone de Vignola
  • Türkine Namosa
  • Namare
  • Drogans Gelbe Knorpel
  • Kassins Frühe
  • Büttners Rote Knorpel
  • Altenburger Melonenkirsche

Pflaumen:

  • Wangenheim
  • Cacaks Schöne
  • Hanita
  • Mirabellen (Nancy und Pillnitzer)
  • Ontario
  • Oullins Reneklode
  • Graf Althanns Reneklode
  • The Czar
  • Top

Modell 2 - Pflegepatenschaft

Dieses Modell dient der Pflege von Baumscheiben, Bänken usw. Wer möchte, kann die Patenschaft für z. B. eine Baumscheibe übernehmen und diese bepflanzen und pflegen.

Modell 3 - EXKLUSIV-Baum

Es soll für einen speziellen Anlass, wie z.B. ein Jubiläum, eine Hochzeit, eine Geburt u.Ä. ein Baum an einem exponierten Standort gepflanzt werden. Die Höhe der Spende wird 1.000 EUR pro Baum betragen. Hier sind dann alle Kosten für die ersten drei Jahre inbegriffen. Die Standorte dieser Bäume werden von der Stadtverwaltung festgelegt und in einer Liste veröffentlicht.

Diese Baumpflanzung soll an einem besonderen Standort kostendeckend und mit Vereinbarung vollzogen werden.

Bei diesem besonderen Modell lädt die Stadt Plauen den Spender zu einem persönlichen Gespräch ein, um alle Modalitäten zur Baumspende zu klären.

Wir bitten Sie die Vereinbarung vollständig auszufüllen und vor Überweisung der Spendensumme an uns zu senden.

Modell 4 - Baum für das Stadtklima

Um die Pflanzung von Straßenräumen und sonstigen für das Stadtklima wichtige Bäume zu unterstützen, gibt es dieses Modell. Das bedeutet, dass mit der Spende keine volle Kostendeckung erreicht wird, sondern ein Zuschuss zur Baumpflanzung gewährt wird.

Der Spender kann mit einer Spende von 150 EUR die Bepflanzung an einer aus der Liste ausgewählten Stelle unterstützen.

Die Spende ist nicht kostendeckend und wird mit einer Vereinbarung geregelt.

Wir bitten Sie die Vereinbarung vollständig auszufüllen und vor Überweisung der Spendensumme an uns zu senden.

Modell 5 - standortgerechter Laubbaum auf dem eigenen Grundstück

Die Art des zu pflanzenden Baumes muss vorher mit der Stadt abgesprochen werden. Die Pflanzungen werden mit der Teilnahme an einem Baumschnittseminar belohnt.