Inhalt

Anreise und ÖPNV

Die Stadt Plauen befindet sich in verkehrsgünstiger Lage inmitten des Vierländer-Ecks Sachsen-Thüringen-Bayern-Tschechien und verfügt über ein gut erschlossenes Nahverkehrsnetz. Plauen ist ein wichtiger Eisenbahnknoten und wird von der Mitteldeutschen Regiobahn und den Regionalzügen der Länderbahn bedient. Des Weiteren verkehren zahlreiche Plus- und TaktBusse sowie die Plauener Straßenbahn und die Stadtbusse im Stadtverkehr.

Karte wird geladen...

Anreise mit dem PKW

Folgende Autobahnen tangieren die Stadt Plauen mit den jeweiligen Anschlussstellen:

A 72 Chemnitz-Hof

  • Anschluss Plauen-Ost: 4 Kilometer
  • Anschluss Plauen-Süd: 6 Kilometer

A 9 München-Berlin

  • Anschluss Dreieck Bayerisches Vogtland nach ca. 35 Kilometern auf der A 72

A 4 Dresden-Frankfurt

  • Kreuz Chemnitz nach ca. 80 Kilometern auf der A 72

A 93 Hof-Regensburg     

  • Anschluss Dreieck Hochfranken nach ca. 20 Kilometern auf der A72

Bundesstraßen:

  • B 92 Gera – Greiz – Plauen – Oelsnitz – Adorf – Bad Elster – Bad Brambach
  • B173 Hof – Plauen – Reichenbach - Zwickau

aus Richtung Norden

Fahren Sie auf die A9 Berlin – München bis zur AS Schleiz und wechseln Sie dort auf die B282 und später auf die B92 in Richtung Plauen.

aus Richtung Süden

Fahren Sie auf die A9 in Richtung Berlin bis zum Dreieck Bayerisches Vogtland und wechseln Sie dort auf die A72 in Richtung Plauen. Verlassen Sie die A72 an der AS Plauen-Süd und folgen Sie der B92 bis ins Stadtzentrum.

A93 Regensburg - Richtung Hof: Fahren Sie in Richtung Hof und verlassen Sie die A93 am Dreieck Hochfranken. Weiter geht es dann über die A72 bis zur AS Plauen-Süd.  Folgen Sie der B92 bis ins Stadtzentrum.

aus Richtung Osten

Fahren Sie auf die A72 in Richtung Hof. Verlassen Sie die A72 an der AS Plauen-Ost und folgen Sie der B173 in das Stadtzentrum.

Anreise per Bahn

Plauen ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für den Bahnverkehr und in folgende Hauptverkehrsachsen eingebunden:

  • Nürnberg - Hof - Plauen - Leipzig - Berlin
  • Nürnberg - Hof - Plauen - Chemnitz - Dresden
  • Karlsbad (Tschechien) – Eger (Tschechien) - Plauen - Gera

Plauen liegt auf halber Strecke der Sachsen-Franken-Magistrale, die von Nürnberg über Hof, Plauen, Zwickau und Chemnitz nach Dresden/Leipzig führt. Mit der Regionalexpresslinie 3 bestehen Direktverbindungen nach Dresden und Hof.  

Innerhalb des Verkehrsraums Vogtland gilt der Verbundtarif des Verkehrsverbunds Vogtland, der auch die Regionalbusse einschließt. Im gesamten Verkehrsraum ist die kostenfreie Fahrradmitnahme möglich.

Das EgroNet verläuft über die Ländergrenzen von Sachsen, Bayern, Thüringen und Tschechien und ist mit dem EgroNet-Ticket befahrbar.

Bahnhöfe in Plauen:

  • Oberer Bahnhof (Hauptbahnhof)
  • Plauen-Mitte
  • Bedarfshalt Plauen-West
  • Bedarfshalt Jößnitz
  • Bedarfshalt Straßberg

Linien der Vogtlandbahn:

  • RB 2: Zwickau - Werdau - Plauen - Cheb/Hof (Saale)
  • RB 4: Gera – Greiz - Plauen - Weischlitz
  • RB 5: Mehltheuer - Plauen - Falkenstein - Kraslice - Karlovy Vary

Öffentlicher Nahverkehr in Plauen und im Vogtland

Die Plauener Straßenbahn GmbH

Das Streckennetz der Plauener Straßenbahn GmbH umfasst fünf  Straßenbahnlinien (Gesamtlinienlänge: 27,7 km), vier Stadtbuslinien (Gesamtlinienlänge 16,6 km) und vier Nachtlinien.

Weitere Informationen:

Verkehrsverbund Vogtland

Der Verkehrsverbund Vogtland (VVV) koordiniert den Öffentlichen Personennahverkehr im Vogtland zusammen mit regionalen Verkehrsunternehmen.

Folgende Buslinien verkehren in Plauen:

  • Linie 40 Plauen - Reißig - Jößnitz – Steinsdorf (PlusBus)
  • Linie 42 Plauen - Syrau - Mehltheuer - Pausa – Zeulenroda (TaktBus)
  • Linie 50 Plauen - Meßbach - Taltitz - Oelsnitz - Juchhöh/Tirpersdorf - Werda - Falkenstein - Auerbach – Rodewisch (TaktBus)
  • Linie 70 Plauen - Großfriesen - Theuma - Bergen - Falkenstein - Ellefeld - Auerbach – Rodewisch (PlusBus)
  • Linie 72 Plauen/Reusa - Voigtsgrün, Gewerbering Zum Plom - Neuensalz (- Treuen) (RufBus)
  • Linie 90* Plauen - Oberlosa - Untermarxgrün - Oelsnitz - Görnitz - Tirschendorf - Arnoldsgrün – Schöneck (PlusBus)
  • Linie 99 Plauen/Südvorstadt - Unterlosa – Oberlosa (RufBus)

* In den Sommermonaten haben die Busse rückseitig einen Träger für bis zu 5 Fahrräder.

Fahrplanauskunft und weitere Informationen:


Anreise per Fernbus

Auch mit dem Fernbus FlixBus können Sie Plauen erreichen.
Die Haltestelle befindet sich am Bahnhof Mitte, an der Reichenbacher Straße 35.

Plauen bietet eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten. Über folgenden Link gelangen Sie zu den buchbaren Unterkünften.