Inhalt

Stadtrundgang Gewerbe- und Industriegeschichte

Gehen Sie auf eine Zeitreise, die an den ehemaligen Wohn- und Geschäftshäusern wohlhabender Baumwollwarenhändler in der Nobelstraße ihren Anfang nimmt. An frühen Fertigungsstätten erhalten Sie Informationen zur Geschichte der Tuchherstellung, der Kattundruckerei sowie der Weißwarenindustrie in Plauen. Ein besonderes Kapitel ist der Entwicklung der örtlichen Stickerei- und Spitzenindustrie gewidmet.

Bild vergrößern: Veranstaltung im Vogtlandmuseum Plauen
Veranstaltung im Vogtlandmuseum Plauen
Kleingruppe bis 10 Personen 60,00 Euro

ab 11-30 Personen
(ab 31 Personen zwei Rundgänge nacheinander buchbar)

80,00 Euro

Dauer 1,5 Stunden
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen