Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Plauener Stadtnachrichten

05.11.2020

Bäume und Lichter für Weihnachten

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Corona-Virus haben viele Städte ihre Weihnachtsmärkte abgesagt, so auch Plauen. Pressesprecherin Silvia Weck: "Nach Abwägung aller Aspekte vom Gesundheitsschutz der Bevölkerung über die Rahmenbedingungen unter Corona auf einem Weihnachtsmarkt bis hin zu den Kosten der Sicherungs- und Hygienemaßnahmen blieb keine andere Möglichkeit. Um dennoch weihnachtliches Flair in der Stadt zu verbreiten, etwas in Weihnachtsstimmung zu kommen, lässt die Stadt ab der kommenden Woche die Weihnachtsbäume auf dem Alt- und Klostermarkt aufstellen."

Archivbild: Aufstellung des Weihnachtsbaums auf dem Altmarkt.

Archivbild: Aufstellung des Weihnachtsbaums auf dem Altmarkt.

Die Weihnachtsbeleuchtung folgt in den darauf folgenden Wochen, geschmückt wird in der Innenstadt wie üblich. "Licht an" heißt es dann am 24. November - dann werden die Lichterketten und die Baumbeleuchtungen recht unspektakulär einfach angeschalten, da ja auch der Lichtl-Umzug, der eigentlich das Weihnachtslicht aus dem Bergwerk zum Weihnachtsmarkt bringt, in diesem Jahr ausfällt.

Der Baum für den Klostermarkt wird am 12. November vormittags aufgestellt, das Exemplar für den Altmarkt am Tag darauf.

Seitenfunktionen

Nadine Läster

Redaktion Plauener Stadtnachrichten

Corona: Kontakt zu den Fachbereichen/Telefonnummern über diesen Link

Kontakt
Telefonnummer
0 37 41 / 2 91 - 11 83
Faxnummer
0 37 41 / 2 91 - 3 11 83
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Zimmer 108
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Öffnungszeiten
Montag
09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag
09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation