Hauptnavigation Sprachumschalter Suche Navigation Inhaltsbereich Metanavigation Plauen

Hauptmenü

Sprachumschalter

Sprache wechseln

Suche

Logo: Vogtland

Wirtschaft

Aktuelle Nachrichten

Boysen investiert weiter in Oberlosa

Boysen investiert weiter in Oberlosa

Boysen investiert weiter in Oberlosa

Das zweite Werk des Unternehmens BAP Boysen Abgassysteme Plauen GmbH & Co. KG im Industrie- und Gewerbegebiet Plauen-Oberlosa geht derzeit in Betrieb.
Dabei wurden mehr als 10 Mio. Euro investiert und es entstehen über 50 neue Arbeitsplätze. Somit wurden seit der Ansiedlung im Jahre 2008 bereits 400 neue Arbeitsplätze am Standort Plauen geschaffen.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen
zum Wirtschaftsstandort Plauen!

Plauen - Spitzenstandort mit Kompetenz
Per Klick auf die Grafik öffnet sich das Dokument als Blätterbroschüre.



Broschüre zum Download:
Vogtlandjob.de

Vogtlandjob.de

das Fachkräfte-Bewerberportal für das Vogtland. Hier finden Sie zahlreiche qualifizierte Stellenangebote für Facharbeiter, Techniker, Ingenieure und viele weitere Berufsgruppen.


In unmittelbarer Nachbarschaft zu Bayern, Thüringen und Tschechien ist Plauen das Zentrum der aufstrebenden Region Vogtland im Südwesten von Sachsen, einem der dynamischsten deutschen Bundesländer. Die Plauener Spitze machte Plauen einst zu einem der wohlhabendsten Wirtschaftszentren in Deutschland. Neben dieser Textilindustrie entwickelte sich eine leistungsfähige und vielfältige Maschinenbautradition.

Auf der Kompetenz der Ingenieure und Fachkräfte baut die wirtschaftliche Entwicklung unserer Stadt auf. Nicht zuletzt aus diesem Grund haben sich Weltkonzerne für Plauen als zukunftsorientierten Investitionsstandort entschieden. Die Stadt Plauen bietet neben verfügbaren Gewerbe- und Industrieflächen in unterschiedlichen Größen und Lagen, einen bunten Branchenmix an Unternehmen.
Eine Staatliche Studienakademie, große Berufsschulzentren und eine vielfältige Schullandschaft stehen zur Verfügung.

Zusammen mit der hervorragenden logistischen Anbindung aufgrund der zentralen Lage in Europa bieten wir für Industrie, Handwerk und Gewerbe optimale Bedingungen. Das zentrale Anliegen der Stadt Plauen ist die Förderung und Unterstützung der mittelständischen Wirtschaft, des Handels und des Handwerkes. Die Verwaltungsstrukturen haben wir für Ihre Bedürfnisse gestaltet - kurze Wege und Teamarbeit ermöglichen schnelles Handeln. Überzeugen Sie sich davon und von unseren Standortvorteilen.

Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen neben interessanten Industrie- und Gewerbeflächen der Stadt Plauen zahlreiche Informationen zur Wirtschaft an. So finden Sie neben einer informativ und übersichtlich gestalteten Unternehmensdatenbank mit über 400 Unternehmen aus Plauen auch Informationen zur städtischen Infrastruktur und zum Einzelhandel.

Sehr gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Neuansiedlung Ihres Unternehmens oder bei anderen Projekten. Gleichzeitig stellen
wir gerne Kontakte zu anderen öffentlichen Einrichtungen und Organisationen für Sie her und helfen Ihnen, schnell Ihr persönliches Netzwerk in Plauen zu knüpfen.

Seitenfunktionen

Eckhard Sorger

Wirtschaftsförderung

Kontakt
Telefonnummer
+ 49 (0) 37 41 / 291 - 1800
Faxnummer
+ 49 (0) 37 41 / 291 - 3 1800
Internetadresse
Internet
Besucheranschrift

Unterer Graben 1
08523 Plauen

Postanschrift

Postfach 10 02 77
08506 Plauen

Gesprächstermine sind jederzeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten des Rathauses, möglich.

Kartenausschnitt
zum Kartenausschnitt Zum Stadtplan

Metanavigation